Szent Tamás Nyulászó

Eleganter Weißwein aus einem außergewöhnlichen Weinbaugebiet

2016

Szent Tamás Nyulaszo 2016

Weißwein Reifung in Holz.
30,86 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 41,15 €
-10% 34,30 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.93 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.93 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: Tokai
Bodega: Szent Tamás
Herstellungsgebiet: Ungarn Tokaj-Hegyalja
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 60% Furmint, 40% Hárslevelü
  • -10,03%
  • Neu
Szent Tamás Nyulászó
Weißwein Reifung in Holz.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Szent Tamás Nyulászó 2016

Eigenschaften Szent Tamás Nyulászó

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Szent Tamás Nyulászó ist eine trockene Weißwein-Coupage der Sorten Furmint und Hárslevelü, die vom Weingut Szent Tamás in der Region Tokaj-Hegyalja, Ungarn, hergestellt werden.

Die Parzellen, aus denen die Rispen stammen, aus denen Szent Tamás Nyulászó hergestellt wird, befinden sich an einem der wärmsten Orte der Region. Diese Weinberge liegen auf vulkanischen Böden in der Gebirgsformationen des südlichen Zemplén, wodurch die Weine, die aus dieser Gegend stammen, aromatischer und lebendiger sind als die aus anderen Weinbergen.

Die Trauben der Sorten Furmint und Hárslevelü gären in 500-Liter-Fässern aus Zempléni-Eiche, in denen der entstehende Wein ca. 10 Monate lang reift, bevor er zur Markteinführung in Flaschen abgefüllt wird.

Das Weingut Szent Tamás (Heiliger Thomas) befindet sich in der Stadt Mád, deren Bekanntheit als eines der besten Weingebiete bis ins Jahr 1700 zurückreicht. Es wird geführt von Itsván Szepsi Jr., der die achtzehnte Generation einer großen Saga von Winzern repräsentiert, die seit dem sechzehnten Jahrhundert als Produzenten des ersten Weins auftreten, der aus Trauben hergestellt wird, die von der „Edelfäule“ befallen sind.
Szent Tamás
219735
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
5999560471618

Feststellung aus der Weinprobe Szent Tamás Nyulászó

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Ungarn Tokaj-Hegyalja
Ursprungsbezeichnungen: Tokai
Bodega: Szent Tamás
Tipo de Uva: 60% Furmint, 40% Hárslevelü
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Ungarn Tokaj-Hegyalja
Rebsorte: Hárslevelü, Furmint
Ursprungsbezeichnungen: Tokai
Bodega: Szent Tamás
Enthält Sulfite