Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge

Ein Syrah auf Granit ist Genuss pur

2018

Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge 2018

92
Suckling
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
25,00 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 33,33 €
6x
-10%
22,50 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.75 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.75 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge 2018 ist ein konzentrierter Rotwein mit Aromen von reifen Brombeeren, Noten von schwarzem Pfeffer und Anklängen von schwarzen Oliven. Am Gaumen ist er nervig, üppig und gut strukturiert. Ein mittel- bis vollmundiger Wein mit glatten Tanninen und einem Hintergrund aus Eiche, der sich perfekt mit der Frucht verbindet.


 

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint-Joseph
Bodega: Stéphane Ogier
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Syrah
Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge 2018

Eigenschaften Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Vielleicht liegt es daran, dass er seit Generationen an den Hängen von Ampuis verwurzelt ist; vielleicht liegt es daran, dass er aus den Sorten Syrah, Garnacha und Viogner den besten Ausdruck gewinnt; vielleicht liegt es daran, dass er es versteht, die Tradition der Côte Rôtie mit neuen Techniken aus dem Burgund zu verbinden... Egal woran es liegt, die Weine von Stéphane Ogier sind in Mode.

Ein deutliches Beispiel ist der Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge, ein Rotwein aus Syrah, dessen Trauben aus dem Weinberg Saint Joseph Le Passage stammen; Reben, die vor mehr als 30 Jahren auf Granit-Böden gepflanzt wurden und zur AOC Saint Joseph gehören. Da sein Hauptanliegen die sorgsame Pflege der Weinberge ist und die Sorte Syrah in ihrem natürlichen Lebensraum wächst, bietet er uns durch umweltfreundliche Landwirtschaft das Beste dieser Sorte.

Im Keller wird die Frucht des Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge entrappt und kalt mazeriert. Die Gärung erfolgt danach spontan mit einheimischen Hefen in Edelstahlbehältern. Zum Schluss reift der Wein 18 Monate lang in gebrauchten französischen Eichenfässern.

Das Savoir-faire von Stéphane Ogier zeigt sich in jeder seiner Ausarbeitungen. Nicht umsonst ist sein Name eine Referenz für die Weinliebhaber der Côte Rôtie geworden. Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge ist ein Syrah auf Granit, ein purer Genuss.

 

244116
2000 Artikel

Benotungen Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge

Feststellung aus der Weinprobe Stéphane Ogier Saint Joseph Le Passage Rouge

Épica Roble 2016

Eine brillante Balance zwischen Feinheit und Exotik, die verführt

Spanien   D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

  • Neu

Protos Verdejo 2015

Ein umhüllender und kraftvoller Somontano

Spanien   D.O. Rueda (Castilla y León)

  • Neu
91
Peñin

Sketch 2016

Eine erstaunliche Reise zum Ursprung

Spanien   (Galizien)

  • Neu
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Rebsorte: Syrah
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint-Joseph
Bodega: Stéphane Ogier
Tipo de Uva: 100% Syrah
Enthält Sulfite