Secastilla

2016

Secastilla 2016

Rotwein Crianza. 10 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier.
23,95 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 31,93 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.72 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.72 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Garnacha Tinta
  • Neu
Secastilla
Rotwein Crianza. 10 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Secastilla 2016

Eigenschaften Secastilla

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Secastilla ist ein Rotwein von der Bodega Viñas del Vero in D.O. Somontano, die in den Pyrenäen liegt und von den Flüssen Vero und Cinca bewässert wird.

Secastilla besteht ausschließlich aus Grenache und stammt von sehr alten Weinbergen, die in dem Tal Secastilla liegen, einer Ortschaft, die dem Wein seinen Namen gegeben hat.
Die Weinberge liegen in 700 Metern Höhe und besitzen flache und sandige Böden, die mit vielen Steinen durchsetzt sind. Viñas del Vero benutzt zum größten Teil organische Produkte, wie Dung und Kompost, um seine Weinberge zu düngen.

Die Ernte erfolgt von Hand und die erste Auswahl der Trauben erfolgt auf den eigenen Weinbergen und eine zweite Auswahl an Tischen in der Bodega.
Die Trauben werden enstielt und unter Kälte in Fässer gefüllt
Die Gärung findet bei einer Temperatur von unter 25°C statt und wird im Laufe von 15 Tagen aufgedreht.

Secastilla reift für 10 Monate in neuen, französischen Eichenfässern.

234928
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8421293671005

Benotungen Secastilla

Feststellung aus der Weinprobe Secastilla

Auszeichnungen Secastilla

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Tipo de Uva: 100% Garnacha Tinta
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Aragón
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Somontano
Bodega: Viñas del Vero
Enthält Sulfite
Viñas del Vero ist nach einem Fluss in der Grafschaft Somontano Fuße der Pyrenäen, berühmt für seine Schluchten und Canyons gestattet. Viñas del Vero Inc. Somontano eingestellt Ende 1986 mit dem Erwerb von 550 Hektar in Barbastro und anderen Städten in der Umgebung. Im Jahr 1987 begann das Land mit Weinbergen des traditionellen Trauben der Region Sorten (Tempranillo, Moristel, Macabeo und Garnacha) neu bepflanzen, zusammen mit anderen unterschiedlicher Herkunft (Chardonnay, Gewürztraminer, Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot noir).
Bilder und Situation Viñas del Vero
Mitten in der Provinz Huesca liegt die Herkunftsbezeichnung Somontano. Die kalten und trockenen Winde sich übelich für diese Region aber in den Tälern gibt es auch viele sonnige Stunden; die durchschnittliche Temperatur beträgt 11 ºC  und die jährliche Niederschalgsmenge liegt zwischen 500 und 600 mm. In Somontano werden die folgenden Weine angebaut: Grenache, Moristel von großer Finess und Persönlichkeit, Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Parraleta. Bekannte weiße Traubensorten sind Macabeo, Grenache blanc, Alcañón und Chardonnay. Die typischen Somontano Rotweine sind offen und elegant, mit einer guten Struktur und sind reich an Nuancen, wie z.B. die Weine der Kellerei Enate. Die Roséweine sind frisch, fruchtig und schmackhaft.
Bilder und Situation D.O. Somontano