Rietsch Pinot Noir Stierkopf

Ein Spätburgunder aus dem Elsass, der uns an den Süden erinnert

75cl 2016

Rietsch Pinot Noir Stierkopf 2016

Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Joven Wein ohne Sulfite und Vegan. 6 Monate in inox Depots.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.76 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.76 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Der Rietsch Pinot Noir Stierkopf 2016 ist ein Wein, der an den Süden erinnert, mit einem etwas scharfen, kräftigen und würzigen Geschmack, aber ohne Schwere. Es ist ein appetitlicher Wein voller Lebhaftigkeit, mit einer zarten Bitterkeit am Ende.
Rotwein Joven Wein ohne Sulfite und Vegan. 6 Monate in inox Depots.
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Alsace
Bodega: Domaine Rietsch
Herstellungsgebiet: Frankreich Elsass
Rebsorte: Pinot Noir
Rietsch Pinot Noir Stierkopf
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Joven Wein ohne Sulfite und Vegan. 6 Monate in inox Depots.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Rietsch Pinot Noir Stierkopf 2016

Eigenschaften Rietsch Pinot Noir Stierkopf

Der Rietsch Pinot Noir Stierkopf ist ein natürlicher monovarietaler Pinot Noir Rotwein mit AOC Alsace, der von Domaine Rietsch hergestellt wird.

Das Domaine Rietsch ist ein kleines Familienweingut, das in den 70er Jahren gegründet wurde und in Mittelbergheim im Elsass liegt. Die eigenen Weine werden dort nach den Grundsätzen der natürlichen Weinbereitung hergestellt, da man davon überzeugt ist, dass auf diese Weise der Charakter und die Eigenschaften der bereiteten Trauben sowie das Terroir besser zum Ausdruck gebracht werden können.

Die Weinberge des Rietsch Pinot Noir Stierkopf sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Die Parzellen sind nach Süden ausgerichtet und ihre Böden bestehen aus Kalk- und Sandsteinen. Der durchschnittliche Ertrag liegt bei 28 Hektolitern pro Hektar und wird von Hand geerntet. Die Weinberge werden ökologisch bewirtschaftet.

Der Rietsch Pinot Noir Stierkopf wird mittels einer Kohlensäuremaischung hergestellt. Er gärt 17 Tage lang mit autochthonen Hefen und reift 6 Monate lang in Edelstahltanks. Es wird ohne Zusatz von Sulfiten hergestellt.

Der Rietsch Pinot Noir Stierkopf ist ein fruchtiger und angenehmer Pinot Noir aus dem Elsass, der sich perfekt mit leicht würzigen Gerichten kombinieren lässt.
185437

Feststellung aus der Weinprobe Rietsch Pinot Noir Stierkopf

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Elsass
Rebsorte: Pinot Noir
Ursprungsbezeichnungen: AOC Alsace
Bodega: Domaine Rietsch
Bilder und Situation Domaine Rietsch
Bilder und Situation AOC Alsace