Philippe Pacalet Vosne-Romanée

Pinot Noir von Philippe Pacalet gezeichnet. Ein natürlicher Wein aus Höhenlage

75cl 2018

Philippe Pacalet Vosne-Romanée 2018

93
Decanter
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
139,45 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt
5 Nur noch wenige Teile verfügbar

Holen Sie sich € 4.18 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 4.18 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Philippe Pacalet Vosne-Romanée 2018 ist ein süffiger Rotwein, der in der Nase einen saftig-fruchtigen Ausdruck von roten Beeren bietet, begleitet von Aromen von Unterholz, Veilchen und Zimt. Am Gaumen ist er elegant, wobei die Frucht bestätigt wird und er eine lebendige Tiefe und Energie ausdrückt. Ein Rotwein, der Vosne-Romanée würdig ist.
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Vosne-Romanée / Côte-d'Or
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Pinot Noir
Philippe Pacalet Vosne-Romanée
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Philippe Pacalet Vosne-Romanée 2018

Eigenschaften Philippe Pacalet Vosne-Romanée

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Philippe Pacalet Vosne-Romanée ist ein sortenreiner Rotwein aus Pinot Noir hergestellt von Philippe Pacalet in der des AOC Vosne-Romanée / Côte-d'Or im Burgund, Frankreich.

 

Der Wein Philippe Pacalet Vosne-Romanée wird aus Rispen hergestellt, die aus Weinreben mit einem Alter von etwa 60 Jahren stammen, die in Terroirs wachsen, auf denen kalkhaltige Tonböden vorherrschen, und die nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus bearbeitet werden. Die Weinbereitung beginnt mit der Kohlensäuremaischung der ganzen Rispen. Die Trauben gären mit ihren eigenen Hefen ohne Temperaturkontrolle. Der resultierende Wein wird malolaktisch vergoren und reift je nach Jahrgang zwischen 15 und 18 Monaten auf seiner Feinhefe. Er wird ohne Zugabe von SO2 abgefüllt.

 

Philippe Pacalet ist ein Meister in der Kunst der Herstellung von Weinen mit Identität. Pacalet, der Neffe von Marcel Lapierre, einem der führenden Winzer der Naturweinbewegung, erbte von seinem Onkel die Philosophie des geringen Eingriffs, sowohl im Weinberg als auch bei der Weinbereitung. Er definiert sich selber als "Förderer des Terroirs". Er wendet alte und moderne Techniken an, Leidenschaft und Know-how, um Weine zu erhalten, wie diesen Philippe Pacalet Vosne-Romanée, die jedes Terroir, das er mit Liebe bearbeitet, getreu widerspiegeln.

 

213522
5 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Philippe Pacalet Vosne-Romanée

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Pinot Noir
Ursprungsbezeichnungen: AOC Vosne-Romanée / Côte-d'Or