Pazo Barrantes La Comtesse

2016

Pazo Barrantes La Comtesse 2016

Weißwein Reifung in Holz. 12 Monate in Foudres und 8 Monate in Zementbottichen.
33,10 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 44,13 €
6x
-4%
31,75 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.99 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.99 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • Neu
Pazo Barrantes La Comtesse
Weißwein Reifung in Holz. 12 Monate in Foudres und 8 Monate in Zementbottichen.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Pazo Barrantes La Comtesse 2016

Eigenschaften Pazo Barrantes La Comtesse

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Das Anwesen Pazo de Barrantes befindet sich im Herzen des Salnés-Tals und dessen Zentrum befindet sich ein Weingut, das den gleichen Namen trägt, in dem treuesten Baustil des Pazo, einem galizischen Palast aus dem 16. Jahrhundert. Zwölf Hektar Rebfläche mit Albariño von höchster Qualität, auf sandigem Boden gepflanzt, von geringer Tiefe und etwas sauer. Mit einem klaren Ziel vor Augen: die Entwicklung eines Albariño, der sich einen herausragenden Platz unter den besten Weinen Spaniens verdient.

Die Kellerei Pazo de Barrantes gehört der Familie Murrieta, der auch das Weingut Marqués de Murrieta gehört. Die Kombination dieser beiden Weine ist einer der attraktivsten in der spanischen Weinszene.

Pazo Barrantes La Comtesse ist ein Wein aus Albariño von einem 12 Hektar großen Weinberg mit alten Reben, Pago Cacheiro, der auf sandigen und flachen Böden gelegen ist.

Die Lese erfolgt von Hand in 18-kg-Kisten. In der Kellerei werden die Trauben entrappt, bevor sie in die Presse gelangen. Hier wird der Most mit einer sanften Pressung nach dem Vorklären gewonnen und gärt anschließend 60 Tage lang in 3000-Liter-Bottichen aus feinporiger französischer Allier, bei einer kontrollierten Temperatur von 10 °C. Hier bleibt er 6 Monate in Kontakt mit seiner Hefe, um dann eine 12-monatige Alterung in den Bottichen und weitere 8 Monate in Betontanks durchzuführen.

Pazo Barrantes La Comtesse ist ein cremiger, tiefer und strukturierter Wein. In der Nase zeichnen sich reife Aromen von Steinfrucht mit Noten von weißen Blüten ab und am Ende ein Hauch Balsamico. Der Gaumen ist er geschmeidig und voluminös, mit einer guten Balance zwischen Struktur und Frische und einem sehr langen und angenehmen Abgang.

200175
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8424432161108

Benotungen Pazo Barrantes La Comtesse

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas