Pazo Baión

Typizität und sinnliche Komplexität

2020
2019

Pazo Baión 2020

Weißwein Joven. 9 Monate in Foudres.
14,44 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 19,25 €
-10% 16,05 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.43 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.43 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Pazo Baión
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • -10,03%
  • Neu
Pazo Baión
Weißwein Joven. 9 Monate in Foudres.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Pazo Baión 2020

Eigenschaften Pazo Baión

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Pazo Baión ist ein Albariño-Weißwein, hergestellt vom Weingut Pazo Baión in der D.O. Rías Baixas.

Pazo Baión hat seinen Sitz in Vilanova de Arousa (Pontevedra). Ein Mikrouniversum mit großem Charme aus dem 15. Jahrhundert mit einem Gutshaus, einem Kuhstall, einem Keller, einem Taubenschlag und einem Getreidespeicher. Nachdem es verschiedene Eigentümer hatte, gehört es seit 2008 zu Adega Condes de Albarei. Hervorzuheben sind die 30 Hektar alter Rebstöcke, die über 40 Jahre alt sind, von denen 22 mit der Sorte Albariño bepflanzt sind. Ausgehend von einem tiefen Respekt für die Natur und das Terroir ist es das Ziel, Weißweine von hoher Qualität zu erhalten.

Nach dem Konzept des Pazo-Weins stammen die Trauben des Pazo Baión von einem privilegierten Ort. Hochalterige Rebstöcke, die in Granitböden mit unterschiedlichen Sonnenausrichtungen gepflanzt sind, lassen eine große Typizität zu. Die Weinlese erfolgt von Hand in kleine Kisten.

Im Weinkeller angekommen laufen Rispen und Beeren zweifach über den Sortiertisch. Die alkoholische Gärung wird durchgeführt und bevor Pazo Baión abgefüllt wird, durchläuft er eine Reifung auf seiner Feinhefe während 9 Monate.

Pazo Baión ist ein Pazo-Weißwein aus alten Reben, der alle typischen Merkmale der beliebtesten Region der Albariño-Weine aufweist.
Pazo Baión
246733
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8420612000014

Feststellung aus der Weinprobe Pazo Baión

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Pazo Baión
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Pazo Baión
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Pazo Baión
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Pazo Baión
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Pazo Baión
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas