Ossian Verdling Trocken

75cl 2016
75cl 2015

Ossian Verdling Trocken 2016

92
Peñin
Weißwein Joven.
21,30 €
inkl. MwSt
6x
-4%
20,40 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.64 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.64 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Bodega: Ossian
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Enthält Sulfite
Ossian Verdling Trocken
Weißwein Joven.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Ossian Verdling Trocken 2016

Eigenschaften Ossian Verdling Trocken

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Ossian Verdling Trocken ist ein Weißwein, der von der Kellerei Ossian Vides y Vinos in Nieva (Segovia), V.T. Castilla y León, hergestellt wird.

 

Ossian Vides y Vinos ist ein Weingut, das von Javier Zaccagnini und Ismael Gonzalo gegründet wurde, als diese im Jahr 2005 einen andersartigen langlebigen Weißen entwickelten, bei dem die Essenz der Verdejo wiederbelebt und nicht verloren gehen sollte. Diese Trauben stammen von einzigartigen Reben aus der Zeit vor der Reblausplage, mit einem Alter von hundert bis zweihundert Jahren.

Ossian Vides y Vinos bewirtschaften 9 Hektar Rebfläche auf ökologische Weise, und sind dafür offiziell seit 2001 zertifiziert. Es ist der älteste eingetragene und zertifizierte Bio-Weinberg in der Weinregion mit Herkunftsbezeichnung Rueda.

Der Schaffensprozess der Ossian-Weißweine wird durch Sorgfalt und ein einzigartiges Ausbausystem ergänzt, bei dem stets der Respekt gegenüber des Rohstoffs gesucht wird und bei dem auf jeden einzelnen der Prozesse der gleiche Schwerpunkt gesetzt wird, auf der Suche nach höchster Qualität, was diesen Weinen eine besondere Einzigartigkeit verleihen.

 

Ossian Verdling Trocken ist ein Wein aus Verdejo 100 % von einem Weinberg im Gobelet-System gepflanzt, ungepfropft, mit sehr geringen Ausbeuten. Eine Parzelle mit hohem Vorkommen von Sand, Kies- und Geröllstein verschiedener Größen.

Die Lese erfolgt von Hand. Nach Ankunft im Weingut werden die Trauben in Kältekammern abgekühlt. Nach erfolgter Kaltmazeration werden die Trauben ohne Abbeeren gepresst. Nach der Vorgärung beginnt die temperaturgesteuerte Gärung in Edelstahltanks auf autochthonen Hefen.

 

Ossian Verdling Trocken ist ein saftiger Wein, frisch und aromatisch. Der Name Verdling setzt sich aus den Worten Verdejo und Riesling zusammen. Dieser Wein ist das Resultat der Zusammenarbeit mit dem deutschen Winzer Klaus Peter Keller.

Ossian
189385
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437009914168

Benotungen Ossian Verdling Trocken

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Bodega: Ossian
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Bodega: Ossian
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Bodega: Ossian
Enthält Sulfite
Seit seiner Gründung ist das Projekt Ossian von einem klaren Trend zur Innovation und der Entwicklung neuer Trends geprägt, um das Potenzial und die Vielseitigkeit der Rebsorte Verdejo in Rueda zu verstehen. Darüber hinaus war es das erste Weingut in Rueda, das als Bio-Weingut zertifiziert wurde, was eine Bestätigung für die Prinzipien der Bewirtschaftung des Weinbergs mit größtmöglichem Respekt vor dem Rohmaterial war. Es war auch das erste Weingut in Rueda, das einen Kühlraum für die Trauben einrichtete, bevor sie über den Selektionstisch laufen, der ebenfalls ein Pionier in dieser Region war. Viele dieser bahnbrechenden Aktionen waren der Grund dafür, dass die Ossian-Weine außerhalb der D.O. Rueda produziert wurden und nun unter dem Qualitätslabel der Vinos de la Tierra de Castilla y León(Landweine von Kastilien und León) vermarktet werden.
Bilder und Situation Ossian
Bilder und Situation VT Castilla-León