Narupa Piorno

Ein echter Albariño aus dem Landesinneren

2018

Narupa Piorno 2018

Biowein
Weißwein Mit Bodensatz Biowein.
21,50 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 28,67 €
6x
-4%
20,60 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.65 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.65 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Narupa Piorno 2018 ist ein Weißwein mit intensiven Aromen von weißen und tropischen Früchten, blumigen Noten und einem Hauch von feinen Kräutern. Am Gaumen ist er stilvoll, frisch und komplex. Ein runder Wein mit einem sehr ausgewogenen Säuregehalt und einem langen, angenehmen Abgang.  



 

Weißwein Mit Bodensatz Biowein.
Alkoholgehalt: 12.80%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Narupa Vinos
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
Narupa Piorno
Biowein
Weißwein Mit Bodensatz Biowein.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Narupa Piorno 2018

Eigenschaften Narupa Piorno

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Hinter Narupa stehen vier Partner: Rosa und Paco Pedrosa, Ruth Campelo und Nacho Jiménez. Tatsächlich ist der Name ein Akronym der vier Partner: Na (von Nana, dem Spitznamen von Rosa und Nacho), ru (von Ruth) und pa (von Paco). Es begann damit, dass Rosa ihre Forschungstätigkeit an der Polytechnischen Universität von Madrid aufgab, um sich um einen kleinen Familienweinberg von fast einem halben Hektar in Barrantes, in der Unterzone „Val do Salnes“ (Galicien) zu kümmern. Mit dem Ziel, Albariños zu erzeugen, die den Charakter der Rebsorte zum Ausdruck bringen und die Identität des Gebiets widerspiegeln, bewirtschaften die vier Mitglieder des Projekts diesen und andere Weinberge in unterschiedlicher Entfernung vom Meer. Das Ergebnis sind Weine ohne Zusatzstoffe, die das wahre Galicien aufzeigen.

Narupa Piorno ist einer davon. Er stammt aus einem Weinberg im Landesinneren, der 16 Kilometer vom Meer entfernt liegt und zur D.O. Rías Baixas gehört. Die 50 Jahre alten Rebstöcke sind auf sandigen Tonböden granitischen Ursprungs gepflanzt und werden mit einem rationellen Weinbau auf der Grundlage ökologischer Verfahren und ohne Einsatz chemischer Produkte angebaut. In der Weinkellerei werden die Trauben gequetscht und 30 Stunden lang kalt eingemaischt. Nach dem Pressen und Dekantieren wird der gewonnene Most mit einheimischen Hefen in Holzfässern vergoren, in denen er etwa 10 Monate verbleibt.

Unter dem Namen einer Strauchart, die ausgedehnte Dickichte bildet, ist Narupa Piorno ein Albariño aus dem Landesinneren, der die Merkmale der Sorte deutlich erkennen lässt. Ein Wein mit einer so guten Entwicklung in der Flasche, dass er mit dem Mythos bricht, dass diese Weißweine im Jahr der Herstellung getrunken werden sollten. Er repräsentiert zudem eines der interessantesten neuen atlantischen Projekte, das in letzter Zeit in Rías Baixasentstanden ist.

Narupa Vinos
245945
2000 Artikel

Benotungen Narupa Piorno

Feststellung aus der Weinprobe Narupa Piorno

Alkoholgehalt: 12.80%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Narupa Vinos
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.80%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Narupa Vinos
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas