Narupa Alalá

Ein sehr gelungener, alterungsfähiger Albariño

2016

Narupa Alalá 2016

91
Parker
Biowein
Weißwein Mit Bodensatz Biowein.
14,55 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 19,40 €
6x
-5%
13,80 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.44 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.44 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Narupa Alalá 2016 ist ein Weißwein mit Aromen von reifem Steinobst, Noten von Orangenblüten und einem Hauch von süßen Gewürzen. Am Gaumen ist er frisch, zitrisch und komplex. Es handelt sich um einen geschmeidigen Wein mit einer ausgeprägten Säure und einem angenehmen, sanften Mundgefühl. Der Abgang ist ausgewogen, lang und etwas salzhaltig.

 

Weißwein Mit Bodensatz Biowein.
Alkoholgehalt: 12.70%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Narupa Vinos
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • Neu
Narupa Alalá
Biowein
Weißwein Mit Bodensatz Biowein.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Passt zu

Stil Narupa Alalá 2016

Eigenschaften Narupa Alalá

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Die Albariño, eine in Galicien (Spanien) beheimatete Rebsorte, war für den Urknall des modernen galicischen Weins verantwortlich und die Wegbereiterin der Gründung der D.O. Rías Baixas, wodurch ihre Ausarbeitungen auf der Karte der Qualitätsweine erschienen. Mit dem Ziel, die Albariño-Weine weiterhin zu würdigen, haben vier Freunde, die Geschwister Pedrosa (Rosa und Fran), Ruth Campelo und Nacho Jímenez, das Projekt Narupa ins Leben gerufen. In diesem Projekt bearbeiten sie verschiedene Weinbergen, einige in Meeresnähe, andere weiter entfernt, aber alle im Herzen des Salnés-Tals. Mit dem Grundgedanken, die Umwelt zu schützen und die Rebstöcke bestmöglich zu pflegen, schaffen sie es, die Schönheit der verschiedenen Terroirs und das Potenzial der Albariño-Traube zum Ausdruck zu bringen. Was ihnen mit Narupa Alalá bestens gelungen ist.

Dieser Wein stammt von Albariño-Reben, die auf kieselhaltigen Böden granitischen Ursprungs und sandiger Textur gepflanzt wurden. Der nachhaltige Weinbau wird mit ökologischen Praktiken und ohne Abfall betrieben. In der Weinkellerei werden die Trauben des Narupa Alalá dann gepresst und einer kurzen Mazeration mit den Schalen unterzogen. Die alkoholische Gärung erfolgt mit einheimischen Hefen in Edelstahltanks mit Temperaturkontrolle. Dort verbleibt der Wein 12 Monate lang auf der Hefe. Bevor er schließlich auf den Markt kommt, ruht er eineinhalb bis zwei Jahre in der Flasche.

Narupa Alalá ist das Ergebnis eines kleinen Projekts, das in den Rías Baixas einen sehr erfreulichen Durchbruch erzielt und mit dem Mythos aufräumt, dass Albariños nur einjährig sind. Ein gereifter, komplexer und alterungsfähiger Wein, ideal für Liebhaber guter Weißweine.

 

Narupa Vinos
245837
2000 Artikel

Benotungen Narupa Alalá

Feststellung aus der Weinprobe Narupa Alalá

Alkoholgehalt: 12.70%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Narupa Vinos
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas