Montecastro

Ein Ribera de Duero unter einem guten Stern

2018
Magnum 2018

Montecastro 2018

Rotwein Reifung in Holz. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
19,30 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 25,73 €
6x
-5%
18,30 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.58 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.58 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Rotwein Reifung in Holz. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Alkoholgehalt: 15.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
  • Neu
Montecastro
Rotwein Reifung in Holz. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Montecastro 2018

Eigenschaften Montecastro

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Benotungen Montecastro

Feststellung aus der Weinprobe Montecastro

Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Montecastro ist ein relativ neues Weingut, das im Jahr 2000 aus der Idee einiger Freunde entstand, darunter Julio Iglesias und Pedro J. Ramírez, die sich als Partner zusammengeschlossen haben, um sich einen Traum zu erfüllen: Weinberge im Herzen der Ribera del Duero, ein Weingut mit der neuesten Technologie und die Herstellung von Qualitätsweinen. Dazu gesellte sich der französische Önologe Bertrand Erhard, der die Philosophie des Projekts perfekt verstand. 2002 wurden 27 Hektar Weinberge in fünf verschiedenen Weinbergslagen mit der Absicht angelegt, einen Landwein von Anfang bis zum Ende herzustellen, während gleichzeitig das Weingut gebaut wurde und der erste Jahrgang 2002 auf den Markt kam.

Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

Bilder und Situation D.O. Ribera del Duero