Montecastro

Ein Ribera de Duero unter einem guten Stern

75cl 2018
Magnum 2016

Montecastro 2018

Rotwein Reifung in Holz. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
18,85 €
inkl. MwSt
6x
-5%
17,90 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.57 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.57 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 15.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Enthält Sulfite
  • Neu
Montecastro
Rotwein Reifung in Holz. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Montecastro 2018

Eigenschaften Montecastro

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Montecastro ist ein sortenreiner Rotwein Barrique aus Tempranillo, hergestellt von Montecastro Bodega y Viñedos in der D.O. Ribera del Duero (Kastilien und León).

Montecastro ist das Projekt einiger Freunde, die sich im Jahr 2000 zusammengetan haben, um ihren Traum zu verwirklichen: Qualitätsweine im Herzen der Ribera de Duero zu produzieren. Es ist ein Weingut, das seine Laufbahn mit Unterstützung des französischen Önologen Bertrand Erhard begann und dann sogar das Interesse von Peter Sisseck selbst weckte. Aus diesem Grund ist seit 2012 Hacienda Monasterio, die Kellerei-Gruppe des renommierten Experten, für die technische Leitung der Neuentwicklungen zuständig. Eine Auswahl an frischen Weinen mit großartiger Eleganz und von internationaler Anerkennung.

Montecastro stammt aus einem außergewöhnlichen Weinberg mit überwiegend kalkhaltigen Böden, der sich in einem der höchsten Gebiete der Ribera del Duero auf 860-930 Metern Höhe befindet. Es wird umweltfreundliche Landwirtschaft ohne den Einsatz von Pestiziden betrieben und der Ertrag der Reben wird begrenzt. Als Ergebnis kommt eine konzentrierte Traube mit sehr guter Säure hervor.

In Bezug auf die Ausarbeitung durchläuft Montecastro eine spontane Fermentation mit einheimischen Hefen und eine Mazeration von etwa 15 Tagen in thermoregulierten Betontanks. Anschließend reift er 17 Monate in französischen, amerikanischen und osteuropäischen Eichenfässern.

Hand in Hand mit dem Team des renommierten Peter Sisseck wird Montecastro nur in außergewöhnlichen Jahrgängen hergestellt. Ein Rotwein aus der Ribera de Duero, der nicht nur die Unterstützung von renommierten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie z.B. Julio Iglesias und Pedro J. Ramirez erhält sondern auch das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. Ohne Zweifel ein Wein, der unter einem guten Stern steht.

Montecastro
239022
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437006159814

Benotungen Montecastro

Feststellung aus der Weinprobe Montecastro

Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Montecastro
Enthält Sulfite
Montecastro ist ein relativ neues Weingut, das im Jahr 2000 aus der Idee einiger Freunde entstand, darunter Julio Iglesias und Pedro J. Ramírez, die sich als Partner zusammengeschlossen haben, um sich einen Traum zu erfüllen: Weinberge im Herzen der Ribera del Duero, ein Weingut mit der neuesten Technologie und die Herstellung von Qualitätsweinen. Dazu gesellte sich der französische Önologe Bertrand Erhard, der die Philosophie des Projekts perfekt verstand. 2002 wurden 27 Hektar Weinberge in fünf verschiedenen Weinbergslagen mit der Absicht angelegt, einen Landwein von Anfang bis zum Ende herzustellen, während gleichzeitig das Weingut gebaut wurde und der erste Jahrgang 2002 auf den Markt kam.
Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.
Bilder und Situation D.O. Ribera del Duero