Matassa Carner Rouge

Naturwein mit Amphorenreifung

2019

Matassa Carner Rouge 2019

Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 8 Monate in Amphoren.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.88 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.88 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Bodega: Domaine Matassa
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Tipo de Uva: 60% Garnacha Gris, 40% Macabeo
Matassa Carner Rouge
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 8 Monate in Amphoren.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Matassa Carner Rouge 2019

Eigenschaften Matassa Carner Rouge

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Matassa Carner Rouge ist ein Naturwein aus Garnacha und Macabeu, hergestellt von Domaine Matassa in der Region Languedoc-Rossellón, Südfrankreich.

Domaine Matassa ist ein Weingut, das 2001 von Tom Lubbe, einem Neuseeländer, der in Südafrika aufgewachsen ist und sich in Frankreich niedergelassen hat, gegründet wurde. Es bewirtschaftet seine Rebstöcke der Sorten Garnacha, Carignan, Macabeo und Muscat ökologisch und biodynamisch... auf mehr als 450 Höhenmetern in den Hügeln von Fenouillède. Seine Parzellen umfassen insgesamt 14 Hektar, ihre Erträge sind sehr niedrig, etwa 3.500 kg pro Hektar, und sie werden mit einheimischen Hefen und mit sehr geringen Schwefelgehalten vinifiziert. Seine Weine sind angenehm, frisch und lebendig.

Der Weinberg des Matassa Carner Rouge ist ca. 115 Jahre alt und liegt auf einer kleinen Parzelle von 0,5 Hektar. Sein Boden ist eine Mischung aus Kalk, Ton und Schiefer und ist von Garrigue, einer einheimischen Strauchheidenformation, umgeben. Das Klima der Region wird durch das Mittelmeer und die nahegelegenen Pyrenäen beeinflusst.

Matassa Carner Rouge gärt mit einheimischen Hefen, mazeriert einen Monat lang mit den Schalen. Der Wein reift 8 Monate auf der Hefe in einer italienischen Amphore von 1.000 Litern. Er wird ohne Filtration und ohne Zusatz von Sulfiten in Flaschen abgefüllt.

Matassa Carner Rouge ist ein Rotwein mit einem Hauch von Amphorenweißwein.
218033

Feststellung aus der Weinprobe Matassa Carner Rouge

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Rebsorte: Macabeo, Garnacha Gris
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Bodega: Domaine Matassa
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Bodega: Domaine Matassa
Tipo de Uva: 60% Garnacha Gris, 40% Macabeo
Bilder und Situation Domaine Matassa