Marqués de Cáceres Rosado

2019

Marqués de Cáceres Rosado 2019

89
Winespec.
91
Suckling
Vegan
Roséwein Joven Vegan.
5,40 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.16 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.16 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Enthält Sulfite
Marqués de Cáceres Rosado
Vegan
Roséwein Joven Vegan.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Geschirr

Harmonie

Stil Marqués de Cáceres Rosado 2019

Eigenschaften Marqués de Cáceres Rosado

Trusted Shops Reviews

Marqués de Cáceres Rosado ist ein Roséwein, der durch die Bodega Marqués de Cáceres in der D.O. La Rioja hergestellt wird. Es handelt sich um einen reinen Tempranillo, zu dem eine kleine Menge Garnacha hinzugefügt wird.

Die Trauben stammen von verschiedenen Weinbergen, die in der Ortschaft Cenicero liegen. Es handelt sich um einen Weinberg, der zwischen 15 und 20 Jahren alt ist und über ton- und kalkhaltigen Böden wächst. Das Klima in der Zone ist atlantisch geprägt und vor allem in einigen Höhen um einiges milder.

Die Ernte wird per Hand durchgeführt, von Parzelle zu Parzelle. Die zwei eingesetzten Rebsorten durchlaufen den Herstellungsprozess getrennt voneinander. Verschnitten wird erst kurz vor der Abfüllung in Flaschen.

Marqués de Cáceres Rosado ist ein junger Rotwein, der ohne Reifung in den Handel gerät.

200425
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8410406611007

Benotungen Marqués de Cáceres Rosado

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Marqués de Cáceres, und insbesondere sein Gründer Enrique Forner, revolutionierte in den 1970er Jahren das Konzept des Rioja-Weines mit einem ausschließlich auf Qualität ausgerichteten Geschäftsmodell. Eine Besessenheit, die auch heute noch einer der Grundpfeiler der fünften Generation dieser illustren Weinfamilie ist. Ein Geist, der auf der kontinuierlichen Weiterentwicklung mit einer bemerkenswerten Investitionspolitik in Bezug auf Innovation und Technologie basiert, aber dennoch weit entfernt von mehr oder weniger temporären Modeerscheinungen. Heute sind die Weine von Marqués de Cáceres in mehr als 120 Ländern vertreten. Vor allem aber sind sie die Realität, die die persönliche Herausforderung seines Gründers interpretiert. Dessen angeborene Sensibilität und seine besondere Zukunftsvision haben dazu geführt, dass seine Weine, Weinlese für Weinlese, Teil dieses geheimen Bündnisses zwischen Wissenschaft, Natur und Genuss geworden sind.
Bilder und Situation Marqués de Cáceres
Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.
Bilder und Situation D.O.Ca. Rioja