Malabrigo

75cl 2016

Malabrigo 2016

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 21 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
39,60 €
inkl. MwSt
6x
-4%
38,00 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.19 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.19 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 15.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Enthält Sulfite
  • Neu
Malabrigo
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 21 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Malabrigo 2016

Eigenschaften Malabrigo

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Der Malabrigo ist ein Rotwein aus D.O. Ribera del Duero. Er wurde von der Bodega Cepa 21, die in der Nähe von Aranda del Duero angesiedelt ist, hergestellt.
Diese Bodega hat ihren Namen einem innovativen Projekt geliehen, das das Wissen der traditionellen Weinherstellung mit neuen und funktionellen Anlagen vereint. Gemäß des eigenen Weinguts sind sie "der Ausdruck für eine Revolution in der Weinherstellung".

Der Malabrigo besteht ausschließlich aus der Traubensorte Tinta Fina, die von der Finca Pago Malabrigo stammen. Der Boden der Finca ist flacher Ton- und Lehmboden. Der Weinberg ist starken Winden und extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt, was in einer sehr langen Reifezeit resultiert.
Nach dem Erhalt der Trauben werden diese in einen vibrierenden, pneumatischen Trichter gegeben, ein System, das sowohl Pressungen, als auch Quetschungen der Trauben verhindert.
Die Trauben werden an Tischen selektiert, anschließend entstielt und kalt mazeriert.
Die Gärung findet in Behältern bei einer kontrollierten Temperatur statt.
Zum Schluss reift der Malabrigo für 21 Monate in neuen, französischen Barriquefässern.

Cepa 21
238746
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437005548411

Benotungen Malabrigo

Feststellung aus der Weinprobe Malabrigo

Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Cepa 21
Enthält Sulfite
Bodegas Cepa 21, in der D.O. Ribera del Duero, ist das persönlichste Projekt der dritten Generation der Familie Moro, den Eigentümern der bekannten Bodega Emilio Moro, auch in der D.O. Riber del Duero zu finden. Das Weingut wurde mit der Absicht gegründet, moderne Weine herzustellen, die den aktuellen Trends eines sehr anspruchsvollen Marktes entsprechen.
Bilder und Situation Cepa 21
Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.
Bilder und Situation D.O. Ribera del Duero