Lusco

Eine Lobpreisung der Frische und des Aromas der Albariño

2019

Lusco 2019

Weißwein Joven.
12,20 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 16,27 €
6x
-10%
10,95 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.37 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.37 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Lusco
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • Neu
Lusco
Weißwein Joven.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Lusco 2019

Eigenschaften Lusco

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Lusco ist ein Weißwein des Weinguts Pazos de Lusco in Salvaterra do MiñoD.O. Rías Baixas.

Pazos de Lusco ist ein 1996 gegründetes Weingut im Herzen der Rías Baixas, im Untergebiet Condado de Tea. Bis 2009 befand sich das Weingut in den Räumlichkeiten des alten Herrenhauses aus dem 16. Jahrhundert, Pazo Piñeiro. Derzeit verfügen sie über neue Einrichtungen nur wenige Meter vom alten Weingut entfernt.

Die Trauben, die Pazos de Lusco für die Herstellung seiner Weine verwendet, stammen aus dem 5 Hektar großen Weinberg von Pazo Piñeiro und anderen Weinbergen, die in diesem Gebiet bewirtschaftet werden. So gewinnen sie verschiedene Trauben je nach Standorten und Bodentypen.

Lusco ist ein Wein aus Albariño von Weinbergen, die von der Weinkellerei in dem Gebiet bewirtschaftet werden, mit armen Böden, die die Produktion reduzieren und somit die Qualität erhöhen.

Die Weinlese erfolgt manuell. Nach einer 6-stündigen Mazeration und leichter Pressung erfolgt die Gärung mit nativen Hefen in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 16°C. Nach der Gärung ruht er für 6 Monate in den Edelstahltanks.

Lusco
218611
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8410023036191

Benotungen Lusco

Feststellung aus der Weinprobe Lusco

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Lusco
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Lusco
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Lusco
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Lusco
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Lusco
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas