Luis Peique

Der Lohn für die Familientradition der Weinherstellung von drei Generationen

2014

Luis Peique 2014

92
Peñin
Rotwein Reifung in Holz. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
45,35 $
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.36 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.36 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Luis Peique 2014 ist ein Wein, der in der Nase tiefgängige und komplexe blumige und frische Fruchtaromen bietet. Sein Mundgefühl ist kraftvoll und köstlich. Ein Rotwein mit reifen Tanninen und milder Säure, mit einem langen und eleganten Abgang, der eine gute Lagerkapazität verspricht.
Rotwein Reifung in Holz. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Peique
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Enthält Sulfite
  • Neu
Luis Peique
Rotwein Reifung in Holz. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Geschirr

Harmonie

Stil Luis Peique 2014

Eigenschaften Luis Peique

Trusted Shops Reviews

Luis Peique ist ein sortenreiner Rotwein aus Mencía, hergestellt von Bodegas Peique in der D.O. Bierzo, in Kastilien und León , Spanien.

 

Die Rispen, aus denen der Wein Luis Peiquehergestellt wird, stammen aus Parzellen in einer Höhe von 450 bis 580 Metern über dem Meeresspiegel, auf denen Weinreben wachsen, die zwischen 80 und 90 Jahre alt sind und die von Hand gelesen werden.

 

Bei Ankunft im Weinkeller mazerieren die Trauben etwa fünf Tage lang bei niedriger Temperatur und gären dann zwölf Tage lang in neuen 500-Liter-Holzfässern. Der Wein mazeriert etwa 35 Tage lang und wird in denselben Holzfässern, in denen die Gärung erfolgte, malolaktisch fermentiert. Schließlich wird der Wein 16 Monate lang in französischen Eichenfässern ausgebaut.

 

Peique ist ein Familienweingut in Valtuille de Abajo, in einer Ortschaft mit nicht mehr als hundert Einwohnern, in der Reben und Wein in jedem Haus ständig präsent sind. Diese Umgebung hat den Geist der Familie Peique geprägt, deren Liebe zu ihren Weinbergen sich hier entwickelt hat. Diese pflegen sie mit großer Sorgfalt, um den besten Ausdruck der Mencía- und Godello-Trauben zu erhalten, aus denen Weine voller Leben und in ständiger Entwicklung hervorgehen.

Peique
230815
5 Artikel

Benotungen Luis Peique

Feststellung aus der Weinprobe Luis Peique

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Peique
Enthält Sulfite
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo