Loxarel Amaltea

75cl 2018

Loxarel Amaltea 2018

Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch. 10 Monate in Barriquefässern aus ungarischer Eiche.
7,60 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.23 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.23 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Enthält Sulfite
Loxarel Amaltea
Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch. 10 Monate in Barriquefässern aus ungarischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Passt zu

Stil Loxarel Amaltea 2018

Eigenschaften Loxarel Amaltea

Trusted Shops Reviews

Loxarel Amaltea ist ein Rotwein aus D.O. Penedès und wurde von der Bodega Loxarel hergestellt. Es handelt sich um eine Coupage der Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot.

Die Traube stammt von den eigenen Weinstöcken der Finca Can Mayol in Vilobí del Penedés. Diese befindet sich in 300 Metern Höhe.
Die Bodega verfolgt eine biologische und biodynamische Landwirtschaft. Nur jedes vierte Jahr wird organischer Dünger eingesetzt.

Die Ernte erfolgt manuell. Die Trauben werden entstielt und in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 10°C mazeriert.
Loxarel Amaltea gärt für 15 Tage bei einer Temperatur zwischen 20 und 25°. Jede Sorte durchläuft den Prozess separat.
Zum Schluss reift Loxarel Amaltea für 10 Monate in ungarischen Barriquefässern. Nur, wenn die Reifung abgeschlossen ist, wird die eigentliche Coupage hergestellt.

Finca Can Mayol ist der Ort, wo die Familie Mitians seit fünf Generationen arbeitet. Das Gebiet, wo heute die Weinstöcke wachsen, wurde früher zu Zeiten des spanischen Bürgerkriegs als Flugplatz verwendet.

Bodega Loxarel spielt mit dem Namen einer sehr typischen Traubensorte aus dieser Region, der Xarelo. Die Arbeit begünstigt die Früchte der Herstellung von Weinen von dieser so reichhaltigen, wie historischen, Erde.

Loxarel
217345
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8413929620112

Feststellung aus der Weinprobe Loxarel Amaltea

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Loxarel
Enthält Sulfite
Loxarel basiert auf der Persönlichkeit und dem Charakter seines Schöpfers, Josep Mitjans, und auf seinen biologischen, natürlichen und biodynamischen Weinen. Die Verbindung mit dem Land und die Beziehung des Terroirs zu allem, was es umgibt – mit dem Universum – kennzeichnet Weine, die die Landschaft eingeatmet haben und den Gaumen zum authentischsten El Penedès führen. Schaumweine mit Persönlichkeit und Charakter und natürliche Weine mit Essenz, die sich mit dem Land und seinem Lebensfeuer verbinden.
Bilder und Situation Loxarel
Heute ist die Penedès, so wie kein anderes Gebiet Spaniens, ein Experimentierfeld im Weinbau und Nährboden für eine große Traubenvielfalt. Hier werden die traditionellen weißen und roten Sorten angebaut und auch die fremden, die edelsten, die zulässigen, die experimentellen und jene, die eine intrinsische Qualität noch unter Beweis stellen müssen. Und, zur Farbe und zu den Weinen, muss man die Anbautechniken hinzuzählen, die Lage der Weinberge, die Erträge pro Hektar, die Weine mit den traditionellsten Cuvées oder den exklusivsten, den originellsten, zusammen mit den verschiedenen Reifezeiten, die Komplexität der Herkunft der Eichen und Toastinggrade... faszinierend! Die Realität sieht jedoch so aus, dass es angesichts dieser Vielfalt schwierig wird, die wahre Topologie der Penedès-Weine zu erkennen, denn heute gibt es so viele Arten wie Weingüter oder vielleicht sogar Weine im Einzelnen. Allerdings bleibt der gemeinsame Nenner der Weine aus der Region Penedés die Ausgewogenheit und die Qualität ihrer Weine in all seinen Versionen.
Bilder und Situation D.O. Penedès