Los Arrotos del Pendón

Ein Prieto Picudo des berühmten Winzers Raúl Pérez

2015

Los Arrotos del Pendón 2015

93
Decántalo
93
Parker
Rotwein Reifung in Holz. 24 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
18,25 €
inkl. MwSt
6x
-5%
17,30 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.55 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.55 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Los Arrotos del Pendón 2015 Er hat fleischige und rauchige Aromen, die an Cassis, Steinobst, Schokolade, Veilchen und Brombeeren erinnern. Es ist ein opulenter Wein am Gaumen, sehr gut geformt, umhüllend und samtig.
Rotwein Reifung in Holz. 24 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Tierra de León
Bodega: Raúl Pérez
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Prieto Picudo
Enthält Sulfite
  • Neu
Los Arrotos del Pendón
Rotwein Reifung in Holz. 24 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Geschirr

Harmonie

Stil Los Arrotos del Pendón 2015

Eigenschaften Los Arrotos del Pendón

Trusted Shops Reviews

Los Arrotos del Pendón ist ein sortenreiner Rotwein aus Prieto Picudo von Raúl Pérez.

Die Trauben des Los Arrotos del Pendón stammen aus einer 2 Hektar großen Parzelle auf 900 Meter Höhe über dem Meeresspiegel in der Stadt Pajares de Otero in León. Die Pflanzen sind sehr alt, ungefähr 110 Jahre, und produzieren Trauben von hoher Qualität, die konzentriert und ausgewogen sind.

Die Trauben von Los Arrotos del Pendón werden im Ganzen mit dem Rappen vinifiziert. Wenn der Wein bereits hergestellt ist, wird er 24 Monate lang in gebrauchten französischen Eichenfässern gelagert. Die bereits verwendeten Fässer ermöglichen es dem Wein, sich weiterzuentwickeln und runder zu werden. Mit dieser Art von Fässern bleibt der Önologe seinem Stil treu, die Typizität der Traube und des Terroirs aufzuzeigen, ohne dass das neue Fass den Wein mit seinen Beiträgen von Aroma und Geschmack überdecken würde.

Los Arrotos del Pendón ist ein Wein, der mit der einheimischen Sorte Prieto Picudo vom renommierten Winzer Raúl Pérez hergestellt wurde, und zeichnet sich durch seine intensive Farbe, Säure und weiche Tannine aus.
Raúl Pérez
173585
2000 Artikel

Benotungen Los Arrotos del Pendón

Feststellung aus der Weinprobe Los Arrotos del Pendón

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Prieto Picudo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Tierra de León
Bodega: Raúl Pérez
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Prieto Picudo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Tierra de León
Bodega: Raúl Pérez
Enthält Sulfite
Raúl Pérez ist ein Philosoph des Weinbaus, er ist aber auch Berater sowie Önologe und der Schöpfer von authentischen Weinen mit der größten Medienpräsenz in Spanien. Sein Name ist bei den echten Weinliebhabern in aller Munde und einige seiner Weine stehen auf der Agenda von Robert Parker, aber seine Etiketten werden in sehr kleinen Mengen hergestellt und dadurch sind die Weine sehr schwer zu finden. Er stellt seine eigenen Weine her, für andere, zusammen mit anderen, er arbeitet in Familienprojekten, in anderen formellen Projekten und informellen, er bricht die Regeln, geht bis an die Grenzen und überschreitet sie manchmal auch.... Und dabei war es sein jugendliches Bestreben, Arzt zu werden! Raúl Pérez Raúl Pérez ist ein Philosoph des Weinbaus, er ist aber auch Berater sowie Önologe und der Schöpfer von authentischen Weinen mit der größten Medienpräsenz in Spanien. Sein Name ist bei den echten Weinliebhabern in aller Munde und einige seiner Weine stehen auf der Agenda von Robert Parker, aber seine Etiketten werden in sehr kleinen Mengen hergestellt und dadurch sind die Weine sehr schwer zu finden. Er stellt seine eigenen Weine her, für andere, halb mit anderen, er macht seine eigenen Weine, halb mit anderen, er arbeitet in Familienprojekten, in anderen formellen und informellen, er bricht mit den Regeln, geht bis an die Grenze, überschreitet manchmal die Grenze, überschreitet auch Grenzen.... Und das alles, wenn sein jugendliches Bestreben war, Arzt zu werden!
Bilder und Situation Raúl Pérez
Es handelt sich um eine der neuesten und jüngsten Ursprungsbezeichnungen, die in Spanien eingeführt wurden. Die Besonderheit dieses Landes und der Unterschied zu anderen Weinanbaugebieten Spaniens und der ganzen Welt ist zweifellos die autochthone Rebsorte Prieto Picudo. Diese ergibt neben den klassischen „Madreo"-Weinen der Region – Roséwein mit spritzigen Perlen –, auch junge und gereifte Rotweine von guter Qualität; sehr aromatisch, mit einem langen Abgang und einer natürlichen Säure, die ihnen viel Frische verleiht. Beide widerspiegeln das Land ihrer Herkunft, das Klima, das sie begleitet, und eine Art und Weise, den Wein mit Authentizität und Einzigartigkeit als Wahrzeichen zu verstehen.
Bilder und Situation D.O. Tierra de León