Les Sorcières du Clos des Fées

Frischer und fruchtiger Rotwein aus dem Agly-Tal, Côtes du Roussillon

2020

Les Sorcières du Clos des Fées 2020

Rotwein Mit Bodensatz.
13,20 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 17,60 €
6x
-5%
12,50 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.40 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.40 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes-du-Roussillon
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 50% Syrah, 30% Garnacha Tinta, 20% Cariñena
  • Neu
Les Sorcières du Clos des Fées
Rotwein Mit Bodensatz.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Les Sorcières du Clos des Fées 2020

Eigenschaften Les Sorcières du Clos des Fées

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Les Sorcières du Clos des Fées ist eine Rotweincuvée aus Syrah, Garnacha Tinta und Cariñena aus der AOC Côtes du Roussillon von Clos des Fées.

Clos des Fées ist ein Weingut, das sich in Vingrau befindet. Es wird von Hervé Bizeul und seiner Frau Claudine geführt. Ihre Weinberge werden im Agly-Tal kultiviert, im Roussillon. Sie begannen zum reinen Vergnügen mit der Weinherstellung, aber dank ihrer Leidenschaft und ihres Talents konnten sie sich dank ihres ersten Weins, namens La Petite Sibérie, beruflich dem Weinbau widmen. Derzeit haben sie im ganzen Tal Weinparzellen, von denen einige über hundert Jahre alt sind.

Die Weinberge von Les Sorcières du Clos des Fées mit Garnacha und Cariñena sind zwischen 40 und 80 Jahre alt und die mit Syrah ungefähr 25 Jahre. Die Böden bestehen aus Kalkstein und Ton und alle Parzellen werden manuell geerntet.

Die Trauben von Les Sorcières du Clos des Fées werden bei niedriger Temperatur in Edelstahltanks vor der Gärung eingemaischt. Dann gärt der Wein und mazeriert mit den Schalen für etwa 2 oder 3 Wochen, wodurch eine schonende Extraktion der Schalen erreicht wird. Die Temperatur wird jederzeit geregelt, damit während des Prozesses keine unangenehmen Aromen entstehen. Anschließend findet die malolaktische Gärung statt und dann wird der Wein für 8 Monate in Tanks auf seiner Feinhefe gereift. Während der Weinbereitung, Reifung und Abfüllung wird sehr wenig Schwefel verwendet.

Les Sorcières du Clos des Fées ist ein fruchtiger, frischer und seidiger Wein, der zum sofortigen Verzehr geeignet ist. aber auch bis zu etwas mehr als sieben oder acht Jahren gelagert werden kann.
243640
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Les Sorcières du Clos des Fées

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Rebsorte: Garnacha Tinta, Cariñena, Syrah
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Rebsorte: Garnacha Tinta, Cariñena, Syrah
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes-du-Roussillon
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Rebsorte: Garnacha Tinta, Cariñena, Syrah
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes-du-Roussillon
Tipo de Uva: 50% Syrah, 30% Garnacha Tinta, 20% Cariñena
Enthält Sulfite