Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs

Ein Muss unter den „Grower Champagne“

Ohne Jahrgang

Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs

Biowein
Champagner Extra Brut Biowein.
44,45 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 59,27 €
6x
-4%
42,70 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.33 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.33 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs ist ein sehr trockener Champagner (zwischen 0-6 g/L Zucker). Die Nase ist elegant, mit Noten von Blumen und Gebäck. Am Gaumen ist er mineralisch und frisch, mit Körper und Röstaromen im Hintergrund. Zu Beginn ist er säuerlich, mit Noten von grünem Apfel, die in Mandelaromen übergehen. Komplex und sehr fein. Scharfer Abgang. Feine, anhaltende Perlage.

Champagner Extra Brut Biowein.
Alkoholgehalt: 12.00%
Schaumweinsorte: Champagner
Herstellungsgebiet: Frankreich Champagner
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Chardonnay
Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs
Biowein
Champagner Extra Brut Biowein.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Im Jahr 2015 beschlossen sie, sich in dieses Abenteuer zu stürzen. Wer weiß, ob ihr Champagner, Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs, deshalb so heißt. Klar hingegen ist, dass die Brüder Mignon trotz eines gewissen Risikos Erfolg damit hatten. Bis zu diesem Jahr hatte die Familie, die eine lange Tradition im Weinbau hat und im Besitz von guten Weinbergen in der A.O.C. Champagne ist, sich auf den Verkauf ihrer Produktion an die wichtigsten Champagnerhäuser beschränkt. Doch in weniger als einem Jahr gelang es Florent und Julien Mignon, die Kellerei aufzubauen und damit den Kurs dieses Familiennamens in eine absolut neue Richtung zu führen. Ihre Herkunft sorgte zudem für einen großen Auftritt in der Welt der Grower Champagne. Diese Bewegung, zu der auch andere Namen gehören wie David Léclapart wendet sich gegen die Unpersönlichkeit der Cuvées der großen Champagnerhäuser. Sie setzen lieber auf Champagner aus eigenen Trauben, welche die Identität des Terroirs in jeder Flasche widerspiegeln, was zu einzigartigen Champagnern führt, bei denen kein Jahrgang dem anderen gleicht.

So soll der Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs die Besonderheiten der Chardonnay von alten Rebstöcken (über 50 Jahre alt) widerspiegeln, die die Brüder auf den Familiengrundstücken in Avize, Cramant und Cuis (im Nordwesten Frankreichs) bewirtschaften. Diese drei Weinberge der Kategorien Grand Cru und Premier Cru werden auf ökologische, umweltfreundliche und nachhaltige Weise bearbeitet. Auch die vielen Nuancen der Chardonnay kommen dank der Arbeit im Weinkeller zum Ausdruck. Denn dort werden die Standards der minimalen Eingriffe (keine Filtration oder Klärung) beibehalten, mittels Gärung mit einheimischen Hefen und begrenzter Dosage.

Der erste Jahrgang des Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs kam 2019 auf den Markt. Fast zwei Jahre später ist er immer noch ein Muss. Die beste Art und Weise, den industriellen Rezepturen den Rücken zu kehren und die Reinheit des Herzens der A.O.C. Champagne zu entdecken.

246468
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Les Frères Mignon L'Aventure 1er Cru Extra Brut Blanc de Blancs

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Champagner
Rebsorte: Chardonnay
Schaumweinsorte: Champagner
Tipo de Uva: 100% Chardonnay
Enthält Sulfite

Ähnliche Blog Artikeln

Bilder und Situation Champagne