Las Norias

Mineralität und Frische

2014

Las Norias 2014

93
Peñin
91
Parker
Rotwein Reifung in Holz. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
11,50 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 15,33 €
6x
-5%
10,90 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Las Norias 2014 ist ein intensiver Wein mit attraktiven Blütenaromen von Veilchen, schwarzen Früchten, Mineralien und würzigen Noten. Der Gaumen ist intensiv, cremig, balsamisch und mit einem angenehm fruchtigen Abgang.
Rotwein Reifung in Holz. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
  • Neu
Las Norias
Rotwein Reifung in Holz. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Las Norias 2014

Eigenschaften Las Norias

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Las Norias ist ein Rotwein, hergestellt von Bodegas y Viñedos La Mejorada aus der Sorte Tempranillo in V.T. Castilla-Leon.

Bodegas y Viñedos La Mejorada befindet sich in einem ehemaligen Jerónimo-Klosters in Olmedo (Valladolid). Eine alte Kapelle, die unter der Leitung des Architekten Rafael Moneo restauriert wurde und dank ihrer Aufteilung die lineare Reihenfolge des Weinherstellungsprozesses festlegt. Das technische Team setzt sich aus großen, weltweit anerkannten Fachleuten aus der Weinwelt zusammen: Florent Dumeau, Xavier Choné und Álvaro Bernardo.

Der Name des Weins Las Norias stammt von der Einzellage, auf der sich die Wasserräder befinden, die damals das Kloster mit Wasser versorgten. Weinberge, die 1999 auf 750 Metern Höhe auf sandigen Böden mit lehmigem Untergrund und kontinentalem Klima gepflanzt wurden. Es wird eine traditionelle Landwirtschaft betrieben und die Weinlese erfolgt zum optimalen Reifezeitpunkt von Hand in Kisten zu je 15 kg.

Sobald die Trauben im Weinkeller eintreffen, erfolgt die Mazeration und Fermentation von Las Norias in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 10 °C. Der Wein reift 12 Monate in französischen Eichenfässern. Die Stabilisierung erfolgt auf natürliche Weise und es wird nicht gefiltert.

Las Norias ist ein Rotwein einer Einzellage. Frisch und mineralisch zeigt sich die ganze Typizität der Weine aus VT Castilla-León.
184667
2000 Artikel

Benotungen Las Norias

Feststellung aus der Weinprobe Las Norias

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite