L’Anglore Tavel Vintage

Ein fruchtiger und feiner Rotwein, der die Essenz der AOC Tavel enthält

2017

L’Anglore Tavel Vintage 2017

Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 600 Lt demi-muide.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 1.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

L'Anglore Tavel Vintage 2017 ist ein konzentrierter und feiner Rotwein, hergestellt aus Garnacha Tinta, Cinsault, Clairette, Carignan und Mourvèdre. In der Nase werden Noten von Früchten mit einer blumigen Fülle, süßer Kirsche und schwarzer Pflaume wahrgenommen. Am Gaumen ist er rund, mit einem köstlichen und ausgewogenen mittleren Gaumen. Langer Abgang mit glatten Tanninen.

Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 600 Lt demi-muide.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Tipo de Uva: Cariñena, Cinsault, Clairette, Garnacha Tinta, Mourvèdre
  • Neu
L’Anglore Tavel Vintage
Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 600 Lt demi-muide.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil L’Anglore Tavel Vintage 2017

Eigenschaften L’Anglore Tavel Vintage

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Eric Pfifferling lernte Jean-François Nicq (natürliche Weinprodukte in der Domaine les Foulards Rouge, in den östlichen Pyrenäen) Anfang der neunziger Jahre kennen. Zu dieser Zeit war Jean-François Nicq Önologe im Weingut Estézargues (in der AOC Tavel, im Südosten Frankreichs) und Pfifferling, der sich dem Verkauf der von ihm angebauten Trauben widmete, lernte ihn dort kennen. Beide trafen sich, um Wein zu trinken: einen Tag bei einem von ihnen, am nächsten Tag beim anderen. Aber es gab einen großen Unterschied zwischen den Treffen: Die für den nächsten Tag so typischen Kopfschmerzen und Bauchschmerzen traten nicht auf, als sie bei Nicq natürliche Weine tranken. Für Eric Pfifferling war es ein klarer Fall. Er hörte auf, seine Trauben zu verkaufen, um seinen eigenen Wein herzustellen, mit der Absicht, Weine der gleichen Qualität zu erzielen, die er bei Nicq getrunken hatte.

So entstand die Domaine l'Anglore am rechten Ufer der Rhône (zwischen dem Pont d'Avignon und dem Pont du Gard). Dies geschah im Jahr 2000. Seitdem ist die Familie der Weine dieser Domaine ständig gewachsen.

Eines seiner Mitglieder ist L'Anglore Tavel Vintage, ein Rotwein aus Reben, die über 70 Jahre alt sind, aus verschiedenen ausgewählten Parzellen, die auf natürliche Weise bewirtschaftet werden, ohne die Natur zu beeinträchtigen. Dafür hat Eric Pfiffierling die Hilfe seiner Frau Marie, seiner beiden Söhne und seiner Tochter. In der Garage der Domaine l'Anglore - wo das Prinzip der minimalen Intervention befolgt wird - wird L'Anglore Tavel Vintage auf natürliche Weise hergestellt, abseits industrieller Prozesse, sodass sich die Sorten und das Terroir ausdrücken können. Schließlich altert er mehr als ein Jahr in 600-Liter-Demi-Muids.

Die AOC Tavel, aus der L'Anglore Tavel Vintage stammt, ist weltweit bekannt für die gute Qualität ihrer Roséweine. „Wir machen keine Roséweine. Eigentlich sind es eher klare Rotweine. Aber die Roséweine, die die Leute momentan trinken, sind keine Weine. Vielleicht müssen wir die gesamte Definition von Roséwein ändern. Das Konzept ist sehr verdreht“, erklärt Thibault Pfifferling in einem Bericht für Sprudge. Ohne Zweifel sind seine Weine und insbesondere L'Anglore Tavel Vintage der beste Weg, um die Essenz dieser Appellation kennenzulernen.

L’Anglore
244564

Feststellung aus der Weinprobe L’Anglore Tavel Vintage

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Tipo de Uva: Cariñena, Cinsault, Clairette, Garnacha Tinta, Mourvèdre