L’Anglore Prima

Natürliche Saftigkeit und Frische der Rhone

2019

L’Anglore Prima 2019

Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 1.05 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.05 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Tipo de Uva: 40% Clairette, 30% Cinsault, 30% Garnacha Tinta
  • Neu
L’Anglore Prima
Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil L’Anglore Prima 2019

Eigenschaften L’Anglore Prima

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

L'Anglore Prima ist ein biodynamischer, natürlicher und ökologischer Rotwein Barrique, der vom französischen Weingut L'Anglore in der Rhone (Frankreich) aus den Sorten Garnacha Tinta, Clairette und Cinsault hergestellt wird.

Éric Pfifferling ist ein angesehener französischer Winzer, der sich derzeit als einer der respektvollsten Winzer im Umgang mit seinen Böden und seinen Pflanzen auszeichnet. Obwohl er als Landwirt anfing, Trauben aus den Weinbergen seines Großvaters zu verkaufen, beschloss er Anfang des Jahres 2000, eine Kellerei, die L'Anglore, zu gründen und seine eigenen natürlichen Weine herzustellen. Dadurch ist er zu einem Genie in der Kunst geworden, die Feinheit der Rebsorten auf der Westseite der Rhone auszudrücken.

Mit Sitz in Tavel, einer Ortschaft in Südfrankreich, bewirtschaftet er seine 7 Hektar großen Weinberge ohne Chemikalien im Weinberg. Insbesondere die Trauben, aus denen der Rotwein L'Anglore Prima hergestellt wird, stammen aus alten Reben, die in rotem Ton, Sand und Galets gepflanzt sind. Es wird ökologischer Landbau mit biodynamischen Verfahren betrieben und die Weinlese erfolgt manuell zum optimalen Zeitpunkt der Reife.

Éric Pfifferling ist der einzige Produzent in Tavel, der im Weinkeller ohne Eingriff arbeitet, was den L'Anglore Prima zu einem äußerst natürlichen Rotwein macht. Das heißt, er fermentiert spontan mit einheimischen Hefen und ruht in Holzfässern. Und wenn der Wein fertig ist, wird er ohne Filtration, ohne Klärung und ohne Schwefelzusatz in Flaschen abgefüllt.

Obwohl Travel bekannt ist für seine Roséweine, ist der Rotwein L'Anglore Prima ein wahres Geschenk, das leicht zu trinken ist. Ein saftiger und frischer Rotwein, Ergebnis der minimalen Intervention.

L’Anglore
244563

Feststellung aus der Weinprobe L’Anglore Prima

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Tipo de Uva: 40% Clairette, 30% Cinsault, 30% Garnacha Tinta
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Tipo de Uva: 40% Clairette, 30% Cinsault, 30% Garnacha Tinta