L’Anglore Les Traverses

Ein natürlicher und sehr fruchtiger Rotwein, den man laut Vogue unbedingt probiert haben muss

2019

L’Anglore Les Traverses 2019

Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in rostfreier Stahl Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 1.04 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.04 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

L'Anglore Les Traverses 2019 ist ein saftiger Wein aus Syrah und Garnacha Tinta. In der Nase überwiegen Noten von Rosen und Erdbeeren. Am Gaumen ist er fruchtig, mit einem überwiegenden Anteil an roten Früchten. Langer Abgang.

Rotwein Reifung in rostfreier Stahl Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Tipo de Uva: 70% Syrah, 30% Garnacha Tinta
  • Neu
L’Anglore Les Traverses
Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in rostfreier Stahl Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil L’Anglore Les Traverses 2019

Eigenschaften L’Anglore Les Traverses

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Die französische Ausgabe der Vogue empfiehlt, ihn unbedingt zu probieren. Das legendäre Modemagazin schlägt vor, ein Glas dieses Weins in La Cave Paul Bert zu trinken, einer Micro Cave a Vin (so werden in Frankreich Weinkeller genannt), die sich in der Pariser Rue Paul Bert Nr. 16 befindet.

Es handelt sich dabei um L'Anglore Les Traverses, einen Rotwein aus der AOC Tavel im Südosten Frankreichs. Hinter diesem Namen steht der Önologe Eric Pfifferling, der den Wein mit Hilfe seiner Familie in der Domaine l'Anglor (am rechten Ufer der Rhône) herstellt.

Der opulente Geschmack des L'Anglore Les Traverses - das Ergebnis seines völlig natürlichen Anbaus ohne Chemikalien - hat es ihm ermöglicht, sich in die meisten französischen gastronomischen Bewertungen als beste Begleitung zu Gerichten und Vorspeisen einzuschleichen (ideal zu dem mit Honig zubereitetem Prince de Paris-Schinken oder zu hartgekochten Eiern mit Mayonnaise und Trüffelstücken).

Die Trauben des L'Anglore Les Traverses stammen direkt von ausgewählten alten Reben, die zwischen 50 und 100 Jahre alt sind und die von Hand gelesen werden. Die Ausarbeitung wird mit einer Alterung in zwei Phasen fortgesetzt: die erste in Stahltanks (in denen der Wein ein Jahr verbleibt) und die zweite in Demi-Muids (in denen er 18 Monate ruht). Schließlich wird er ohne Filtration oder Klärung abgefüllt.

L’Anglore
244566

Feststellung aus der Weinprobe L’Anglore Les Traverses

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Tavel
Bodega: L’Anglore
Tipo de Uva: 70% Syrah, 30% Garnacha Tinta