Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910

Ein natürlicher Wein im „mittelalterlichen“ Stil

2018

Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910 2018

92
Parker
Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 1.11 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.11 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon-Cruzille
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Tipo de Uva: 50% Pinot Noir, 30% Gamay, 20% Chardonnay
  • Neu
Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910
Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910 2018

Eigenschaften Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910 ist ein natürlicher, ökologischer und biodynamischer Rotwein Barrique, hergestellt von Clos des Vignes du Mayne aus den Sorten Chardonnay, Gamay und Pinot Noir in der französischen Appellation AOC Mâcon-Cruzille im Burgund.
 
Clos des Vignes du Mayne stammt aus Weinbergen, die bereits um das Jahr 910 von der Abtei Cluny gepflanzt und vinifiziert wurden. Seitdem wurde Generation für Generation ohne Verwendung chemischer Produkte gearbeitet. Als das Clos 1958 von der Familie Guillot erworben wurde, setzten sie diese Philosophie des organischen Anbaus fort, sogar das letzte Mitglied, das das Projekt übernahm; Julien Guillot. Darüber hinaus verwandelte er die 7 Hektar Weinberg in biodynamischen Anbau, mit Demeter-Zertifikat. Als Ergebnis erhält er einen authentischen Rohstoff, den er mit minimalen Eingriffen vinifiziert. 
 
Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910 stammt aus alten, chemikalienfreien Weinbergen, die auf ton- und kalkhaltigen Böden gepflanzt sind. Es wird organischer Landbau mit biodynamischen Präparaten aus Pflanzen betrieben. Die Weinlese erfolgt manuell, wobei die besten Beeren im Weinberg selbst ausgewählt und in von Ochsen gezogenen Karren transportiert werden.
 
Der Tradition der Mönche des Klosters Cluny folgend, werden die Trauben des Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910 mit den Füßen getreten und unter minimalem Eingriff und spontaner Semi-Kohlensäure-Gärung in Holzzubern vinifiziert. Der Wein reift dann in Holzfässern und wird schließlich ohne Filtration, ohne Klärung und ohne Schwefelzusatz in Flaschen abgefüllt. 
 
Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910 ist eine besondere Cuvée, zum Gedenken an die elfhundert Jahre, die in dieser angesehenen Domaine schon Weinbau betrieben wird. Einer Mischung im „mittelalterlichen“ Stil.
 
234541

Benotungen Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910

Feststellung aus der Weinprobe Julien Guillot Mâcon Cruzille Cuvée 910

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon-Cruzille
Tipo de Uva: 50% Pinot Noir, 30% Gamay, 20% Chardonnay
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Chardonnay, Pinot Noir, Gamay
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon-Cruzille