Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages

Pinot Noir aus verschiedenen Gemeinden von Beaune mit Fassalterung

75cl 2017

Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages 2017

Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch.
24,90 €
inkl. MwSt
6x
-4%
23,90 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.75 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.75 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Der Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages 2017 ist ein einfacher und eleganter Wein mit einer wunderschönen purpurnen Farbe und zarten Aromen von roten Früchten. Er ist ein gutes Beispiel für einen in Burgund hergestellten Spätburgunder.
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch.
Alkoholgehalt: 12.50%
Bodega: Joseph Drouhin
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Pinot Noir
Enthält Sulfite
Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages
Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages 2017

Eigenschaften Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages

Trusted Shops Reviews

Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages ist ein sortenreiner Rotwein aus Pinot Noir aus der AOC Côte de Beaune-Villages, hergestellt von Joseph Drouhin.

Joseph Drouhin ist ein 1880 gegründetes Weingut mit Sitz in Beaune. Es besitzt 78 Hektar Rebfläche in den verschiedenen Untergebieten von Burgund: an der Côte de Nuits, in Chablis, an der Côte de Beaune und an der Côte Chalonnaise. Das Weingut kauft auch Trauben und Most von lokalen Produzenten. Seit Jahren wird biologischer Landbau betrieben, weil verstanden wird, dass es der richtige Weg ist, den Weinbergen zuzuhören und sie zu respektieren, um großartige Weine herzustellen.

Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages wird aus den Trauben aus verschiedenen Gemeinden der Côte de Beaune hergestellt. Die Parzellen haben Lehm- und Kalkböden. Die Reben werden in Guyot beschnitten und es gibt eine Pflanzdichte von 10.000 Pflanzen pro Hektar. Die Durchschnittserträge betragen ca. 46 Hektoliter pro Hektar.

Die Trauben des Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages mazerieren und werden während einer Zeit von 2 bis 3 Wochen vinifiziert. Die Gärung erfolgt mit autochthonen Hefen bei kontrollierter Temperatur. Um Farbe und Tannine aus der Traube zu gewinnen, wird in der ersten Hälfte der Gärung täglich eine „Pigeage“ durchgeführt, wobei der Tresterhut im Tank untergestoßen wird und während des gesamten Prozesses täglich ein „Umpumpen“ erfolgt. Schließlich reift der Wein 12 bis 15 Monate in französischen Eichenfässern.

Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages ist ein angenehmer und leicht zu trinkender Wein. Er eignet sich sehr gut als Einführung in Burgunder Rotweine.
183453
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
012086515019

Feststellung aus der Weinprobe Joseph Drouhin Côte de Beaune Villages

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Pinot Noir
Bodega: Joseph Drouhin
Enthält Sulfite
Einer der bedeutendsten französischen Weinproduzenten im Burgund. Seit 1880 in den Weinbergen Chablis, Côte de Nuits, Côte de Beaune und Côte Chalonnaise sowie im Willamette Valley in Oregon in der Weinproduktion tätig.
Bilder und Situation Joseph Drouhin