Javier Sanz Sauvignon Blanc

2020

Javier Sanz Sauvignon Blanc 2020

Weißwein Joven.
9,50 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 12,67 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.29 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.29 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Sauvignon Blanc
Javier Sanz Sauvignon Blanc
Weißwein Joven.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Javier Sanz Sauvignon Blanc 2020

Eigenschaften Javier Sanz Sauvignon Blanc

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Javier Sanz Sauvignon Blanc ist ein Weiβwein von der Bodega Javier Sanz aus D.O. Rueda. Die Bodega befindet sich in dem Dorf La Seca der Provinz Valladolid.

Wie sein eigener Name schon andeutet wird dieser Weiβwein zu 100% aus der Sorte Sauvignon Blanc hergestellt. Die Trauben stammen von über 25 Jahre alten Weinreben, die in der Gegend des Camino Real (Königsweg) angepflanzt wurden.
Die Sorte Sauvignon Blanc, die vor 40 Jahren auch Frankreich geholt wurden, hat sich perfekt an das steinige Terrain der Finca angepasst.

In Bezug auf die Klimatologie der Zone muss man das markante Kontinentalklima betonen, dessen thermische Schwankungen zwischen Tag und Nacht (manchmal eine Differenz von 20ºC), dazu führen, dass die Trauben einen ausgeglichenen Säuregehalt und eine gute aromatische Konzentration haben.

Die Herstellung des Javier Sanz Sauvignon Blanc beginnt mit einer mechanischen Weinlese bei Nacht mit integriertem Maischapparat. Sobald die Trauben in der Bodega sind, erfolgt eine Kryomazeration, das heiβt eine Weinbereitung bei einer sehr niedrigen Temperatur, die etwa 12 Stunden dauert.

Anschlieβend findet eine traditionelle Weinbereitung mit einer Gärung in Edelstahltanks bei einer Temperatur unter 15ºC statt. Mit dem Ziel die Aromen bestmöglichst zu erhalten, wird die Gärung sehr langsam durchgeführt.

Javier Sanz
245403
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437001025084

Benotungen Javier Sanz Sauvignon Blanc

Feststellung aus der Weinprobe Javier Sanz Sauvignon Blanc

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Tipo de Uva: 100% Sauvignon Blanc
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Bodega: Javier Sanz
Tipo de Uva: 100% Sauvignon Blanc
Enthält Sulfite
Javier Sanz ist ein Beispiel für Weinbautradition, sorgfältige Feldarbeit und das Hervorheben der Persönlichkeit eines Gebiets mit der Wiedererlangung von fast verschwundenen Rebsorten, die die Reblaus überlebt haben. Beispielhaft ist auch die Produktion von Rotweinen in einem regelrechten Meer von Weißweinen, sowie die Herstellung von Weinen, die in der Lage sind, dem Land ihrer Herkunft Ausdruck zu verleihen. Nicht zuletzt ist Javier Sanz Beispiel für die Leitung eines einzigartigen Weinguts, das sich in wenigen Jahren zu einem der bedeutendsten Weingüter Spaniens entwickelt hat.
Bilder und Situation Javier Sanz
In Rueda werden überwiegend Weißweine aus der Rebsorte Verdejo produziert. Die Trauben stammen von den Ufern des Flusses Duero, sowie von seinen Nebenflüssen. Durch das extreme Klima, bei dem der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sehr hoch ist, entwickelt die Trauben sehr viel Säure. Ein weiteres Merkmal der Weißweine aus Rueda sind die blumigen Aromen mit Erinnerungen an mediterrane Kräuter. Neben den Weißweinen werde auch eine kleine Anzahl von Rotweinen, meistens aus der Rebsorte Tempranillo, produziert.
Bilder und Situation D.O. Rueda