Hombros

2016

Hombros 2016

Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
16,05 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 21,40 €
inkl. MwSt
4 Nur noch wenige Teile verfügbar

Holen Sie sich € 0.48 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.48 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Mencía
Hombros
Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Hombros 2016

Eigenschaften Hombros

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Der Rotwein Hombros wurde in D.O. Bierzo von Casar de Burbia entwickelt. Es handelt sich um einen reinsortigen Wein aus Mencía.

Hombros wird mit Trauben hergestellt, die von alten Weinreben mit einem Alter zwischen 50 und ein wenig mehr als 100 Jahren und ausgewählten Gütern mit einer Fläche von 27 Hektar, die zum Besitz der Bodega gehören, stammen.

Der größte Teil dieser Flächen liegt an Abhängen in mindestens 600 Metern Höhe. Die Böden bestehen aus Schiefern, Lehm, Aluminium und Eisen, die typischen Erdelemente dieser Region.

Die Weinberge können so die Qualität der Trauben verbessern, die sich auf den Höheren Teilen der Reben befinden, die auch als "los Hombros" bekannt sind. Daher hat der Name auch seinen Namen.

Die Trauben des Hombros werden manuell abgeerntet und anschließend auf traditionelle, handwerkliche Methode gepresst.

Hombros erhält eine alkoholische Gärung bei einer kontrollierten Temperatur von maximal 25° in Behältern mit einer Kapazität von 10.000 Litern.

Zum Schluss ruht der Hombros für mindestens 12 Monate in amerikanischen und französischen Barriquefässern von Allier.

Casar de Burbia ist ein Familienprojekt, welches in den 80er von Nemesio Fernández begonnen wurde, welcher dann die alten, fast verwahrlosten Weinberge erwarb.

Die Familie hat mit Sorgfalt die Böden bearbeitet, um sie wiederherzustellen und entwickelt mittlerweile großartige Weine. Momentan wurde das Projekt an die zweite Generation weitergegeben.

227446
4 Artikel

Benotungen Hombros

Feststellung aus der Weinprobe Hombros

Auszeichnungen Hombros

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Tipo de Uva: 100% Mencía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Casar de Burbia
Tipo de Uva: 100% Mencía
Enthält Sulfite
Die Weinberge sind außergewöhnliche Pflege mit größter Hingabe und Liebe, um den maximalen Ausdruck der Mencia, und wo die Arbeits-und crianzas werden sorgfältig entwickelt, um ein Gleichgewicht zwischen der Erhaltung des Charakters der Früchte. Die besten Anlagen des Kellers in den 27 hat. Weinberge rund um El Camino de Santiago.
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo