Heinrich Pinot Freyheit

Unendlich elegante Mineralität

75cl 2017

Heinrich Pinot Freyheit 2017

Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.72 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.72 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Heinrich Pinot Freyheit 2017 ist ein saftiger Rotwein mit Aromen von roten Früchten, Kräuternoten und einem Hauch von Mineralität. Der Gaumen ist leicht, zart und sehr elegant. Ein Wein mit wunderbarer Säure und einem sehr attraktiven feinen Salzgehalt.
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
Alkoholgehalt: 11.50%
Ursprungsbezeichnungen: Weinland Österreich
Herstellungsgebiet: Österreich Burgenland
Rebsorte: Pinot Noir
Heinrich Pinot Freyheit
Biowein
Biodynamisch
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch, Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Heinrich Pinot Freyheit 2017

Eigenschaften Heinrich Pinot Freyheit

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Heinrich Pinot Freyheit ist ein natürlicher, ökologischer und biodynamischer Rotwein Barrique, der vom Weingut Heinrich im Weinland Österreich, Burgenland, aus der Sorte Pinot Noir hergestellt wird.

 

Wenn wir schon über ein Weingut sprechen, das immer auf dem neuesten Stand ist, dann müssen wir über Heinrich sprechen. Ein Weinprojekt, das im österreichischen Burgenland hervorsticht, weil es auf lokale Sorten, auf die Terroirs am Fuße des Leithagebirges und auf biodynamischen Anbau setzt. Weine, die ihren natürlichen Ursprung wie keine anderen ausdrücken.

 

Heinrich Pinot Freyheit stammt aus Weinbergen an den Hängen des Leithabergs. Dabei handelt es sich um einen ganz besonderen Ort, der von Schieferböden dominiert und voller Mineralien ist. Die Reben werden gemäß den biodynamischen Richtlinien angebaut und die Weinlese erfolgt zum optimalen Zeitpunkt der Reife manuell.

 

Im Keller gären die Trauben des Heinrich Pinot Freyheit, zu einem Drittel im Ganzen belassen, spontan mit einheimischen Hefen und mit zweiwöchiger Mazeration. Schließlich reift er 21 Monate auf seiner Hefe in 500-Liter-Eichenfässern und gebrauchten Amphoren.

 

Heinrich Pinot Freyheit ist ein ebenso unendlich eleganter wie auch einfacher Rotwein. Ein natürlicher Wein, der die Mineralität seiner Herkunft wunderbar zum Ausdruck bringt.

212326

Feststellung aus der Weinprobe Heinrich Pinot Freyheit

Alkoholgehalt: 11.50%
Herstellungsgebiet: Österreich Burgenland
Rebsorte: Pinot Noir
Ursprungsbezeichnungen: Weinland Österreich
Bilder und Situation Weinland Österreich