Habla Nº19

Tempranill-Intensität, die für sich selbst spricht

2015

Habla Nº19 2015

Rotwein Crianza Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.70 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.70 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: VT Extremadura
Bodega: Habla
Herstellungsgebiet: Spanien Extremadura
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
  • Neu
Habla Nº19
Rotwein Crianza Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Habla Nº19 2015

Eigenschaften Habla Nº19

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Habla Nº19 ist ein Rotwein, der durch Bodegas Habla in Trujillo (Cáceres), D.O. Extremadura, hergestellt wird.


Habla ist ein Weingut aus Extremadura, das die fortschrittlichsten Techniken für die Weinherstellung verwendet. Das Unternehmen stellt Produkte her, die mit jedem Jahrgang einzigartig und unwiederholbar sind. Dabei ist sich nicht nur das technische Team darüber bewusst, dass die Natur ihren Lauf nimmt, und die Trauben sich mit den Jahren, im Laufe der Zeit, weiterentwickeln.
Die für die Produkte von Habla verwendeten Trauben stammen aus einer 200 Hektar großen Rebfläche – aufgeteilt auf 68 Parzellen, die das Weingut besitzt. Es sind junge Reben, die 1999 gepflanzt wurden und auf kargen Schieferböden wachsen. Die niedrige Luftfeuchtigkeit und die starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht prägen die wichtigsten Klimamerkmale der Region. Ihr Weinbau folgt ökologischen Richtlinien, weshalb weder Herbizide noch Pestizide verwendet werden.

 

Habla Nº19 ist ein Wein aus Tempranillo, von eigenen Weinbergen, mit Schieferböden von geringer Tiefe.

Die Lese erfolgt bei Nacht. Sobald die Trauben in der Bodega ankommen werden sie in Behälter gefüllt, wo sie eine Mazeration für 6-7 Tage durchlaufen. Hier fermentieren sie bei konstanter Temperatur von 26-27°C. Nach der Gärung mazeriert der Wein für 22-23 Tage. Nachdem die Gärung nach der Mazeration beendet ist, wird der Wein in Fässer aus französischer Eiche umgefüllt, wo die malolaktische Gärung und eine Reife von 12 Monaten stattfindet.

 

Habla Nº19 ist ein intensiver, fülliger und langer Wein. Er besticht durch seine aromatische Komplexität und bringt alle Vorzüge der Traube sowie den Charakter des Terroirs zum Vorschein. Die Rebsorte hat sich in einer – für sie so feindlichen – Region großartig angepasst.

Habla
166303

Besondere Bestellnummern

ean13
8437006033091
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Extremadura
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: VT Extremadura
Bodega: Habla
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Bodegas Habla ist ein junges Weingut in Trujillo, Extremadura. Es wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, sich in eine bekannte Referenz für Luxus Weine zu entwickeln. Höchste Qualität, Originalität und die fortgeschrittensten Techniken machen aus diesem Weingut einen Vorreiter auf dem Gebiet der Vinos de la Tierra de Extremadura.
Bilder und Situation Habla