Gorka Izagirre Ama

Biskaynischer Txacolí der neuen Generation

75cl 2015

Gorka Izagirre Ama 2015

90
Suckling
Weißwein Respektvolle Landwirtschaft.
35,10 €
inkl. MwSt
6x
-4%
33,65 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.05 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.05 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Gorka Izagirre Ama 2015 ist ein cremiger Weißwein mit intensivem blumigem Bukett von Veilchen und Blütenhonig. Am Gaumen ist er fett, umhüllend und breit mit dem Vorhandensein von Räuchernoten, tropischen Früchten und leichten Toffees. Im Rückgeruch finden wir wieder die Räuchernoten, Vanillepudding und Zitrusnoten.
Weißwein Respektvolle Landwirtschaft.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bizkaiko Txakolina
Herstellungsgebiet: Spanien Baskenland
Rebsorte: Hondarribi Zuri
Enthält Sulfite
Gorka Izagirre Ama
Weißwein Respektvolle Landwirtschaft.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Gorka Izagirre Ama 2015

Eigenschaften Gorka Izagirre Ama

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Gorka Izagirre Ama ist ein Weißwein, hergestellt von Txacolí Gorka Izagirre aus der Sorte Hondarribi Zuri in der D.O. Bizkaiko Txakolina (Baskenland).

Gorka Izagirre verwirklichte 2005 seinen önogastronomischen Traum mit dem Bestreben, die biskayischen Gerichte und Weine an ihrem angestammten Platz neu zu positionieren. Dafür fördert er die einheimischen Rebsorten der Region und produziert unverfälschte atlantische Weißweine von hoher Qualität. Derzeit wird das Projekt von seinem Sohn Bertol in der Führung des Weinguts und von seinem Neffen Eneko Atxa in der Küchenleitung des Restaurants mit drei Sternen Michelín, Azurmendi, geleitet.

Gorka Izagirre Ama stammt aus einem Teil von Astoreka, einem nach Südosten ausgerichteten Grundstück in der Ortschaft Larrabetzu (Bizkaia). Darin wird eine traditionelle Landwirtschaft betrieben, die einen geringen Ertrag von 4.000 kg / ha anstrebt, um qualitativ hochwertige Trauben zu erzielen. Die Weinlese erfolgt manuell zum optimalen Zeitpunkt der Reife.

Sobald die Trauben des Gorka Izagirre Ama entrappt und gepresst sind, werden 90 % des Vorlaufmostes in Edelstahl und die restlichen 10 % in neuen französischen Eichenfässern vergoren. Beide Teile ruhen dann 2 Monate auf der Hefe und die daraus resultierenden Weine reifen für 22 Monate in Behältern. Schließlich wird der Wein vor dem Abfüllen auf natürliche Weise geklärt.

Ama, was auf Baskisch Mutter bedeutet, ist ein gereifter, komplexer und umhüllender Wein. Ein echter Txacolí der neuen Generation, mit dem Gorka Izagirre uns zu den Ursprüngen der Mutter Erde zurückführt.
196518
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437001090167

Benotungen Gorka Izagirre Ama

Feststellung aus der Weinprobe Gorka Izagirre Ama

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Baskenland
Rebsorte: Hondarribi Zuri
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bizkaiko Txakolina
Enthält Sulfite

Die Wahrheit ist, dass die Txakoli-Weine über mehrere Jahrhunderte hinweg von niemandem wirklich ernst genommen wurden, und nur sehr wenige hätten ihr Verschwinden bedauert. Gegenüber den kräftigen Weinen mit höherem Alkoholgehalt wurde der Txakoli als ein lokales „Weinchen“ von geringem Interesse betrachtet. Das waren die Zeiten, in denen der alkoholische Gehalt eines Weins noch seine beste Visitenkarte war. Zeiten, in denen die, noch unzureichenden, Produkte den unmaskierten Ausdruck der lokalen Rebsorten noch nicht zuließen. Dem muss hinzugefügt werden, dass der Txakoli stets ein Teil der Haushaltswirtschaft gewesen ist, die sich auf dem gleichen Niveau wie der Obst- und Gemüseanbau, Fleisch, Milch oder Fischerei befanden. Bis vor ein paar Jahrzehnten gab es keine fortgeschrittene Txakoli-Industrie, die darauf vorbereitet gewesen wäre, dieses kleine önologische Juwel konsequent zu erzeugen.

Bilder und Situation D.O. Bizkaiko Txakolina