Gaja Barbaresco Costa Russi

Ein Nebbiolo mit verführerischer Ausgewogenheit

75cl 2015

Gaja Barbaresco Costa Russi 2015

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft.
534,40 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 16.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 16.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Gaja Barbaresco Costa Russi 2015 ist ein Rotwein mit blumigen Aromen in der Nase, die an Veilchen erinnern, mit Noten von Kräutern, geröstetem Kaffee, Johannisbeeren und reifen Pflaumen. Er hat auch eine Nuance von Schokolade, die sowohl von Balsamico als auch von Minze begleitet wird. Am Gaumen ist er schmackhaft und kräftig, voller Frucht, aber auch mit einer mineralischen Nuance und einer eleganten und glatten tanninhaltigen Nachhaltigkeit. Ein Wein mit einem umfangreichen Alterungspotential.

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft.
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: DOCG Barbaresco
Bodega: Angelo Gaja
Herstellungsgebiet: Italien Piedmont
Rebsorte: Nebbiolo
Enthält Sulfite
Gaja Barbaresco Costa Russi
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Gaja Barbaresco Costa Russi 2015

Eigenschaften Gaja Barbaresco Costa Russi

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Gaja Barbaresco Costa Russi ist ein sortenreiner Wein aus Nebbiolo, hergestellt vom Weingut Gaja in der DOCG Barbaresco im Piemont, Italien.

Die Trauben, aus denen der Gaja Barbaresco Costa Russi hergestellt wird, stammen aus der Einzellage von Costa Russi in Barbaresco. Dieser Weinberg ist etwa 65 Jahre alt, nach Südwesten ausgerichtet und liegt auf 230 Metern Höhe. Er weist Lehmböden, Kalkkarbonat und Ton auf. Die Weinlese erfolgt von Hand, um sorgfältig die besten Rispen auszuwählen, die nach der Gärung 12 Monate in Eichenfässern reifen und dann in großen Holzfässern (Botti) gelagert werden, wo der Wein ein weiteres Jahr ruht, bevor er in den Verkauf geht.

Die Familie Gaja ließ sich Mitte des 17. Jahrhunderts im Piemont nieder und legt seit fast fünf Generationen den Grundstein für modernen Weinbau und hervorragende Qualität in der Region. Angelo Gaja, der die vierte Generation vertritt, beschloss, mit den herkömmlichen Ausarbeitungsmethoden zu brechen, indem er den Beschnitt einschränkte, um weniger Rispen, dafür aber höhere Qualität und Konzentration zu erzielen. Ebenso verzichtet er auf späte Ernten und ein Übermaß an Extraktionen, und wandelte die früheren tanninlastigen und trockenen Weine aus dem Piemont in wahre Vorbilder der Eleganz und Raffinesse, durch eine Nebbiolo, die sich von ihrer besten Seite zeigt. Verführerische und langlebige Weine, die sich im Laufe der Jahre weiter verbessern.
Angelo Gaja
193319
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Gaja Barbaresco Costa Russi

Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Italien Piedmont
Rebsorte: Nebbiolo
Ursprungsbezeichnungen: DOCG Barbaresco
Bodega: Angelo Gaja
Enthält Sulfite
Auch der Barbaresco ist ein Rotwein, der ausschließlich aus der Traube Nebbiolo hergestellt wird, aber normalerweise weniger konzentriert ist als der Barolo. Beide sind weltweit die teuersten und gefragtesten italienischen Weine.
Bilder und Situation DOCG Barbaresco