Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley

2019

Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley 2019

Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
7,40 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 9,87 €
6x
-5%
7,00 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.22 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.22 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tinta de Toro
  • Neu
Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley
Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley 2019

Eigenschaften Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Finca Sobreño Roble ist ein Rotwein mit Ursprungsbezeichnung D.O. Toro, hergestellt durch Bodegas Sobreño in der Gemeinde Toro (Zamora).

 

Bodegas Sobreño entstand in den späten 90er Jahren, als die Familie San Ildefonso, ursprünglich aus Laguardia (Rioja), sich dazu entschloss, 80 Hektar Rebfläche zu erwerben und eine neue Weinkellerei in der Gemeinde Toro zu bauen.

Derzeit wird die Hälfte der Reben, die über 30 Jahre alt sind, im Gobelet-System gepflanzt, während die andere Hälfte seit 1999 an einem Spalier kultiviert wird. 25 % sind bio-zertifiziert. Zusätzlich verwalten sie weitere 90 Hektar, die den Weinbauern in der Umgebung gehören.

Die Philosophie von Bodegas Sobreño basiert auf der Herstellung von Qualitätsweinen. Dabei wird die traditionelle Anbaumethode beibehalten, mit ausgezeichneten kleinen Trauben von guter Reife und einer kontrollierten Produktion.

 

Finca Sobreño Roble ist ein Wein aus Tinta de Toro von eigenen Weinbergen.

Manuelle Ernte mit einer strengen Auswahl der Trauben. Nach Ankunft im Weingut werden die Trauben entrappt, um dann eine 4 Tage lange Mazeration bei 10°C vor der Gärung zu durchlaufen. Die Gärung erfolgt bei einer Höchsttemperatur von 26°C. Die gesamte Mazerationszeit beträgt etwa 15 Tage. Danach kommt der Wein in amerikanische Eichenfässer, die jünger als 4 Jahre sind, um dort eine Reife von 6 Monaten zu machen. Bevor der Wein für den Markt freigegeben wird, ruht er mindestens 4 Monate lang in der Flasche.

 

Finca Sobreño Roble ist ein sehr saftiger, fülliger und frischer Wein. Ein sehr fruchtiger Wein mit der passenden Reifezeit, um ihm Struktur und Langlebigkeit zu verleihen.

Sobreño
228207
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8436015570429

Benotungen Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley

Feststellung aus der Weinprobe Finca Sobreño 14.99 Al Filo de la Ley

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Tipo de Uva: 100% Tinta de Toro
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Sobreño
Enthält Sulfite
In Toro werden überwiegend Rotweine aus der Rebsorte Tinta de Toro gewonnen. Die Trauben stammen von Rebstöcken, die auf sandigen Böden an den Ufern des Flusses Duero stehen. Die Rotweine aus Toro sind ausdrucksstarke, korpulente und komplexe Weine. Neben den Rotweinen werden auch einige Weißweine aus den Rebsorten Verdejo und Malvasía produziert. Seit den 80er wurde die Weinproduktion in Toro kräftig angekurbelt. Wichtige Protagonisten des Siegeszuges sind unter anderem die Bodega Pintia, die zu der Gruppe Vega Sicília gehört, und die Bodega Teso la Monja der Gruppe Sierra Cantabria.