Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco

Die Eleganz eines historischen Weinbergs in Rioja

75cl 2016

Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco 2016

91
Peñin
93
Parker
94
Atkin
90
Suckling
Weißwein Reserva. 24 Monate in verschiedenen Behältern.
35,55 €
inkl. MwSt
6x
-4%
34,10 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.07 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.07 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco 2016 ist ein Weißwein der in der Nase Aromen von weißen Früchten und Blumen bietet, zusammen mit feinen Kräuternoten, die an Heu erinnern. Sein Mundgefühl ist glatt und frisch, wobei die Frucht mit Eleganz und Komplexität bestätigt wird. Ein Wein mit einem langen und anhaltenden Nachgeschmack.
Weißwein Reserva. 24 Monate in verschiedenen Behältern.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Viura
Enthält Sulfite
  • Neu
Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco
Weißwein Reserva. 24 Monate in verschiedenen Behältern.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco 2016

Eigenschaften Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco ist ein Weißwein aus Einzellage und sortenrein aus Viura, hergestellt von Viñedos Hermanos Hernáiz (Finca La Emperatriz) in der D.O.Ca. Rioja in Spanien.

Viñedos Hermanos Hernáiz stellt eine neue Auswahl an Weinen aus dem Weinberg „Finca La Emperatriz“ vor, die das bis Ende des Jahres 2019 ausgearbeitete Sortiment von neun Weinen ersetzt, die, wenn sie ihre aktuellen Jahrgänge ausgeschöpft haben, nicht mehr zum Verkauf stehen. So ersetzt Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco auf gewisse Weise den Wein Finca La Emperatriz Viura.

Die D.O.Ca. Rioja hat eine neue Klassifizierung der geografischen Angabe eingeführt, die im Jahr 2019 in Kraft getreten ist und bei dem das Terroir als Identitätszeichen bewertet wird, da es dem Wein ebenfalls Qualität verleiht. Die festgelegten geografischen Angaben sind folgende: Einzellage (Viñedo Singular), Gemeindeweine (Vinos de Municipio) y Gebietsweine (Vinos de Zona).

Finca La Emperatriz hat die Zertifizierung einer Einzellage. Es ist der Name eines historischen Weinbergs in Baños de Rioja, der Eugenia de Montijo gehörte, der Frau von Napoleon III. und Kaiserin von Frankreich, und den die Familie Hernáiz 1996 erwarb und damit ihr erstes Weinprojekt mit dem Namen Bodegas La Emperatriz ins Leben gerufen haben.

Die Klassifizierung Einzellage bezieht sich auf jene kleinen Parzellen alter Reben mit begrenzter Produktion von hoher Qualität, die, um zu dieser qualitativen Position zu gehören, die die höchste der drei geografischen Angaben darstellt, einer Reihe strenger Richtlinien entsprechen müssen, welche deren qualitativ hochwertigen Beiträge bei der Weinausarbeitung bestätigen.

Neue Überlegungen der Brüder Hernáiz hat sie dazu veranlasst, ihrem Weinprojekt durch die Schaffung dieser Weinserie eine Wende zu geben und ihren Firmennamen in Viñedos Hermanos Hernáiz zu ändern. Den historischen Charakter der Finca La Emperatriz behalten sie jedoch bei, um die Weine, die aus diesem einzigartigen Weinberg hervorgehen, zu kennzeichnen. All dies zu Ehren der ehemaligen Besitzerin und als Hommage an die Frau, die die Klassifizierung der großen Bordeaux-Weine in Crus erschaffen hat.

La Emperatriz Gran Vino Blanco wird aus Rispen der Sorte Viura hergestellt, die von Rebstöcken mit einem Alter von 50 bis 65 Jahren von der Finca La Emperatriz stammen, deren Parzellen Böden aus Kiesel vorweisen, die eine bemerkenswerte Sand-Lehm-Struktur verbergen.

Die Weinlese wird manuell durchgeführt und die Rispen laufen über den Sortiertisch, bevor sie sechs Stunden lang auf ihren Schalen mazerieren. Die Hälfte der Beeren gärt in Betontanks und der Rest in Holzfässern mit einem Fassungsvermögen von 225 Litern. Der resultierende Wein reift vier Monate unter seiner feinen Hefe und unter Verwendung weit auseinanderliegender Batonnagen.

Der Wein wird in Betontanks umgefüllt, wo er 10 Monate verbleibt, um danach in französischen Eichenfässern zu reifen, wobei ein Drittel davon neue Fässer sind, ein weiteres Drittel zweijährige Fässer und das verbleibende Drittel sind dreijährige.
200693
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8436020261763

Benotungen Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco

Feststellung aus der Weinprobe Finca La Emperatriz Gran Vino Blanco

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Viura
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Finca La Emperatriz ist eine riojanisches Weingut, das seine Weinberge mit einer millimetergenauen Präzision bewirtschaftet, welche für die Produktion moderner Weine in Parzellen aufgeteilt sind. Es werden sowohl klassische Cuvées mit Trauben verschiedener Rebsorten und Parzellen gekeltert, um runde, ausgewogene und schmackhafte Weine zu erhalten, als auch Parzellen-Weine, die die Persönlichkeit der Trauben und den Charakter des spezifischen Terroirs, aus dem sie stammen, aufzeigen.
Bilder und Situation Viñedos Hermanos Hernáiz (Finca La Emperatriz)
Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.
Bilder und Situation D.O.Ca. Rioja