Finca Genoveva Caíño

Eine kleine Produktion mit 100 % atlantischem Charakter

75cl 2018

Finca Genoveva Caíño 2018

96
Parker
Rotwein Reifung in Holz.
40,60 €
inkl. MwSt
6x
-4%
38,95 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.22 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.22 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Enthält Sulfite
  • Neu
Finca Genoveva Caíño
Rotwein Reifung in Holz.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Finca Genoveva Caíño

Finca Genoveva Caíño ist ein Rotwein aus D.O. Rías Baixas, entwickelt von der Bodega Forjas del Salnés. Es handelt sich um einen sortenreinen Wein der RebsorteCaíño Tinto.

 

Entwickelt wurde dieser Wein von Rodrigo Méndez und Raúl Pérez. Die Trauben, aus denen der Finca Genoveva Caíño gewonnen wird, stammen von 100 Jahre alten Rebstöcken, die eine Anbaufläche von 1 ½ Hektar belegen. Bereits die 5te Generation bewirtschaftet den Weinberg. Einer von Ihnen war der Namensgeber des Weines: Genoveva.

 

Der Wein wird nach alter Tradition in Fudres (große Weinfässer) und mit autochthonen Hefen hergestellt. Bevor der Finca Genoveva Caíño abgefüllt und verkauft wird, reift er 12 Monate lang in französischen Eichenfässern.

 

Forjas del Salnés ist eine kleine Familienbodega aus Rías Baixas, die schon seit den Anfängen des letzten Jahrhunderts unverwechselbare Weine aus einheimischen Rebsorten keltert. Zurzeit wird die Bodega von Rodrigo Méndez, in enger Zusammenarbeit mit Raúl Peréz, wohl einer der bekanntesten Winzer Spaniens, geführt.

236964
2000 Artikel

Benotungen Finca Genoveva Caíño

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Forjas do Salnés ist eines jener Weingüter in Galicien mit einem rebellischen und bahnbrechenden Geist, die ernsthaft auf die Herstellung hochwertiger Rotweine in einem Weißwein-Gebiet setzten. Die Wiederherstellung von jahrhundertealten Weinbergen mit wenig bekannten roten Rebsorten wie Caíño, Espadeiro und Loureiro, neben der weißen Albariño von einem alten Weinberg, ist die Grundlage für ihre Weine und ein klares Spiegelbild des Terroirs: Weine voller Frische, mit einer perfekten Mineralität, einem breiten Spektrum an Empfindungen und mit einer überraschenden Entwicklung.
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas