Felton Road Pinot Noir Calvert

Ein kultiger Pinot Noir aus den Antipoden

2018

Felton Road Pinot Noir Calvert 2018

93
Parker
95
Suckling
Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch.
78,15 €
inkl. MwSt
6x
-5%
74,20 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 2.34 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 2.34 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Felton Road Pinot Noir Calvert 2018 ist ein süffiger Rotwein mit blumigen Aromen, Noten von dunklen Früchten, würzigen Noten und einem erdigen Hintergrund. Am Gaumen ist er tiefgängig aber saftig. Ein reiner und bemerkenswerter Wein mit einer charakteristischen mineralischen Textur.
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: Central Otago
Bodega: Felton Road
Herstellungsgebiet: Neuseeland South Island
Rebsorte: Pinot Noir
Enthält Sulfite
Felton Road Pinot Noir Calvert
Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Geschirr

Harmonie

Eigenschaften Felton Road Pinot Noir Calvert

Trusted Shops Reviews

Felton Road Pinot Noir Calvert ist ein biodynamischer Rotwein Barrique, der vom neuseeländischen Weingut Felton Road in Central Otego (South Island) aus der Sorte Pinot Noir hergestellt wird.

Felton Road befindet sich in der südlichsten Weinregion der Welt und ist ein innovatives Weingut, dessen Pinot Noir und Riesling mit Weinen aus den besten Regionen der Welt vergleichbar sind. Dabei handelt es sich um insgesamt 32 Hektar eigenes Land, das nach biodynamischen Grundsätzen bearbeitet wird und im Weinkeller erfolgt die Weinbereitung mit dem größten Respekt der Traube gegenüber.


Felton Road Pinot Noir Calvert stammt aus Böden, die in der Tiefe Schlick und an der Oberfläche Löss aufweisen. Weinberge in kleinen Makroklimas, die vollständig von hohen Bergen umgeben sind und in denen sich heiße Tage mit kühlen Nächten kombinieren. Es wird biodynamische Landwirtschaft mit einer Pflanzendecke zwischen den Reihen betrieben, um die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten und das natürliche Gleichgewicht zwischen Rebe und Terroir zu erhalten. Die Weinlese erfolgt manuell, um eine optimale Qualität der Frucht zu gewährleisten.

Die Trauben des Felton Road Pinot Noir Calvert werden schonend entrappt, wobei 25 % der Rispen im Ganzen belassen werden. Nach einer Ruhephase von 8 bis 10 Tagen beginnt die Fermentation mit einheimischen Hefen und Schalen für 21 bis 23 Tage. Anschließend reift er 16 Monate lang in Eichenfässern, von denen 30 % neu sind. In dieser Zeit werden zwei Abstiche durchgeführt. Schließlich wird der Wein ohne Klärung oder Filtration abgefüllt.

Angesichts der Tatsache, dass dieses Weingut ideale Wetterbedingungen für die Sorte Pinot Noir bietet, ist der Felton Road Pinot Noir Calvert ihr kultigster Wein. Ein intensiv duftender Rotwein.

Felton Road
202855
2000 Artikel

Benotungen Felton Road Pinot Noir Calvert

Feststellung aus der Weinprobe Felton Road Pinot Noir Calvert

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Neuseeland South Island
Rebsorte: Pinot Noir
Ursprungsbezeichnungen: Central Otago
Bodega: Felton Road
Enthält Sulfite