Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes

Ein natürlicher Rotwein aus dem Norden der Rhone

2018

Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes 2018

Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 500 L.
54,95 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 73,27 €
6x
-3%
53,30 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.65 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.65 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Der Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes 2018 ist ein Rotwein mit einem Hauch von roten Früchten und Gewürzen. Ein einhüllender und komplexer Wein.

Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 500 L.
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Châteauneuf-du-pape
Bodega: Eric Texier
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Tipo de Uva: 25% Garnacha Tinta, 25% Mazuela, 25% Mourvèdre, 25% Tempranillo
Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 500 L.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes 2018

Eigenschaften Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Der Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes ist ein natürlicher monovarietaler Rotwein aus Garnacha. Er gehört zur AOC Châteauneuf-du-Pape und wird von Eric Texier hergestellt.

Eric Texier arbeitete früher in der Nukleartechnik, wurde jedoch in Anfang der 1990er Jahre Winzer. Er hat seinen Sitz Brézème, im Norden des Rhonetals. Er praktiziert den Weinbau und die Önologie auf minimalistische Weise und legt besonderen Wert auf die Bewirtschaftung der Böden seiner Weinbergparzellen.

Die Weinberge des Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes sind sehr alt: Sie wurden 1904 angepflanzt. Sie haben einen extrem niedrigen Ertrag von 20 Hektolitern pro Hektar und produzierten eine sehr ausgewogene und konzentrierte Traube. Sie werden nach den Grundsätzen der Biodynamik bewirtschaftet.

Die Weinlese des Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes gärt in offenen Behältern. Sie mazeriert für eine Woche mit den Schalen und wird dann gepresst. Danach reift sie für 24 Monate in 500 Liter Fässern, sodass sich der Wein entwickeln kann, aber nicht übermäßig madeirisiert. Danach ruht der Wein einen Monat lang in einem Behälter, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Eric Texier
247435
2000 Artikel

Benotungen Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes

Feststellung aus der Weinprobe Eric Texier Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes

Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Châteauneuf-du-pape
Bodega: Eric Texier
Tipo de Uva: 25% Garnacha Tinta, 25% Mazuela, 25% Mourvèdre, 25% Tempranillo
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Rebsorte: Tempranillo, Garnacha Tinta, Mazuela, Mourvèdre
Ursprungsbezeichnungen: AOC Châteauneuf-du-pape
Bodega: Eric Texier
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Châteauneuf-du-pape
Bodega: Eric Texier
Tipo de Uva: 25% Garnacha Tinta, 25% Mazuela, 25% Mourvèdre, 25% Tempranillo
Bilder und Situation AOC Châteauneuf-du-pape