Eremitas Paulo de Tebas

Fülle und Authentizität

75cl 2018

Eremitas Paulo de Tebas 2018

Biowein
Weißwein Reifung in Zementbottichen Biowein.
16,05 €
inkl. MwSt
-4% 16,80 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.48 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.48 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Eremitas Paulo de Tebas 2018 ist ein profilierter Weißwein mit Aromen von Weiß- und Zitrusfrüchten, Kräuternoten und mineralischen Einflüssen. Am Gaumen ist er fett, intensiv und frisch. Er bietet Zitrusaromen und Röstgeschmack, mit einem salzigen Abgang.
Weißwein Reifung in Zementbottichen Biowein.
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: DOC Douro
Herstellungsgebiet: Portugal Douro
Rebsorte: Rabigato
Enthält Sulfite
  • -4,46%
Eremitas Paulo de Tebas
Biowein
Weißwein Reifung in Zementbottichen Biowein.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Eremitas Paulo de Tebas 2018

Eigenschaften Eremitas Paulo de Tebas

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Eremitas Paulo de Tebas ist ein in Zementtanks gereifter, ökologischer Weißwein von Mateus Nicolau de Almeida, hergestellt aus der einheimischen Sorte Rabigato in DOC Douro (Portugal).

Der Familientradition folgend ist Mateus Nicolau de Almeida für hervorragende Weine verantwortlich, die im Gebiet des oberen Duero hergestellt werden. Unter all seinen Kreationen findet sich das Eremitas Projekt; Weine in drei verschiedenen Versionen derselben Sorte, der Rabigato. Wenn man bedenkt, dass alle Weine dieser Linie auf die gleiche Weise vinifiziert werden, ist dies eine sehr gute Möglichkeit, die Fülle und die Besonderheit jedes Terroirs aufzuzeigen.

Im Fall von Eremitas Paulo de Tebas stammen die Trauben von den Parzellen des Weinguts, die sich in höchster Lage befinden. Es handelt sich um Rebstöcke, die sich auf einer Höhe von 400 Metern über dem Meeresspiegel befinden und auf flachen und steinigen Böden gepflanzt sind. Es wird ökologischer Landbau ohne die Verwendung von Pestiziden, Herbiziden oder chemischer Produkte betrieben, die das natürliche Gleichgewicht des Terroirs beeinträchtigen könnten.

Im Weinkeller mazerieren die Trauben mit ihren Schalen zunächst einige Stunden in einem „Calcatórium“ (Granitbecken). Anschließend wird er gepresst und der erhaltene Most des Eremitas Paulo de Tebas fermentiert 12 Monate lang spontan in Betontanks ohne Temperaturkontrolle.

Eremitas Paulo de Tebas ist das Ergebnis der Geduld und Hingabe, eine Hommage an die Mönche der Wüste. Wie auch diese christlichen Einsiedler, die in der Meditation Erleuchtung suchen, ist dieser Weißwein das Ergebnis reiner, authentischer und störungsfreier Arbeit.

210704
19 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Eremitas Paulo de Tebas

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Portugal Douro
Rebsorte: Rabigato
Ursprungsbezeichnungen: DOC Douro
Enthält Sulfite
Mateus Nicolau de Almeida, ein großer Kenner des Douro, ist ein kleiner portugiesischer Hersteller, der auf Landschaftsweine setzt. Sein persönlichstes Projekt bietet uns zwei interessante Sammlungen: Eremitas, bestehend aus drei Weißweinen, die drei verschiedene territoriale Ansätze der Sorte Rabigato offenbaren, und Trans Douro Express, einer Serie von drei Rotweinen, die die Merkmale von drei Unterregionen des Douro durch den klimatischen Ausdruck ihrer lokalen roten Sorten darstellen. Eine wahre Reise der Sinne durch eine der überraschendsten Regionen der aktuellen Weinszene! Wollen Sie sich diese Weine wirklich entgehen lassen?
Bilder und Situation Mateus Nicolau de Almeida