Elyssia Rosé Pinot Noir

Der himmlische Rosé von Freixenet

Ohne Jahrgang

Elyssia Rosé Pinot Noir

88
Peñín
Cava Brut. 18 Monate in der Flasche.
14,35 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 19,13 €
6x
-5%
13,65 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.43 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.43 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Elyssia Rosé Pinot Noir ist ein fruchtiger Schaumwein mit reichlich mittelgroßen Bläschen und einer ansprechenden rosa Farbe. Die Nase zeigt intensive Aromen von reifen roten Früchten und Kompott, begleitet von Kräuternoten. Am Gaumen ist er süß, frisch und vollmundig. Ein Cava mit gut integrierter Kohlensäure, ausgeprägter Säure und einem langen Abgang mit reifen süßen Früchten.

 

Cava Brut. 18 Monate in der Flasche.
Alkoholgehalt: 11.30%
Schaumweinsorte: Cava
Bodega: Freixenet
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Pinot Noir
  • Neu
Elyssia Rosé Pinot Noir
Cava Brut. 18 Monate in der Flasche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Elyssia Rosé Pinot Noir

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Benotungen Elyssia Rosé Pinot Noir

Feststellung aus der Weinprobe Elyssia Rosé Pinot Noir

Auszeichnungen Elyssia Rosé Pinot Noir

Alkoholgehalt: 11.30%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Pinot Noir
Schaumweinsorte: Cava
Bodega: Freixenet
Tipo de Uva: 100% Pinot Noir
Enthält Sulfite
Das Weingut Freixenet ist weltweit bekannt und befindet sich im Herzen des Penedés. Schon in den 70er Jahren war Freixenet eine der prestigeträchtigsten Marken, sowohl national als auch international. Die Marke befindet sich auf Platz eins in der Herstellung von Schaumweinen mit der traditionellen Methode. Das Weingut zählt auf eine lange Geschichte die ihm viel Erfahrung und Ansehen einbringt.
Bilder und Situation Freixenet
Der Cava Sekt entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.
Bilder und Situation D.O. Cava