Els Nanos Blanc del Coster

2019

Els Nanos Blanc del Coster 2019

Weißwein Joven Respektvolle Landwirtschaft.
6,48 $
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.19 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.19 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Els Nanos Blanc del Coster 2019 ist ein ausdrucksstarker, leichter und frischer Wein. Ein fruchtiger, erfrischender Wein, der Spaß macht.

Weißwein Joven Respektvolle Landwirtschaft.
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Conca de Barberà
Bodega: Mas Foraster
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Chardonnay, Garnacha Blanca
Enthält Sulfite
  • Neu
Els Nanos Blanc del Coster
Weißwein Joven Respektvolle Landwirtschaft.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Geschirr

Harmonie

Stil Els Nanos Blanc del Coster 2019

Eigenschaften Els Nanos Blanc del Coster

Trusted Shops Reviews

Els Nanos Blanc del Coster ist ein Weißwein der D.O. Conca de Barberà, der durch die Kellerei Mas Foraster in Montblanc, Tarragona, hergestellt wird. 

 

Mas Foraster ist ein Familienweingut, das im Jahr 1998 gegründet wurde. Die eignen Weinberge befinden sich auf einem 34 Hektar großen Grundstück mit Olivenbäumen und Weinbergen, das sich auf sonnigen Hängen, auf zwischen 370 und 500 Metern Höhen, befindet. 

Seine Philosophie ist ein Weinbau mit Trauben, die zu 100 % aus den eigenen Weinbergen kommen. Mit einer ökologischen Landwirtschaft, die im Einklang mit der Natur steht, ist er auf der Suche nach dem ultimativen Ausdruck von Rebsorten und Terroir. Dabei lässt er auch die Frische nicht außer Acht, die das kontinentale Mittelmeerklima, das typisch für dieses Gebiet ist, dem Wein verleiht. 

 

Els Nanos Blanc del Coster ist ein Wein der Rebsorte Macabeo , aus alten Reben, mit einem kleinen Anteil an Garnacha Blanca und Chardonnay. Die Macabeo-Weinberge sind über 40 Jahre alt und befinden sich auf 400 Meter Höhe, auf kalkhaltigen Böden mit Flusssteinen und Schiefern.

Die Trauben werden von Hand gelesen. Sobald sie in der Kellerei ankommen, erfolgt für einige Stunden eine Kaltmazeration mit den Schalen der Beeren. Die Gärung findet in Edelstahlbehältern statt. Anschließend ruht der Wein einige Wochen auf seiner Feinhefe, bevor er abgefüllt wird. 

 

 

Mas Foraster
207814
999999 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437003491146

Feststellung aus der Weinprobe Els Nanos Blanc del Coster

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Chardonnay, Garnacha Blanca
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Conca de Barberà
Bodega: Mas Foraster
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Chardonnay, Garnacha Blanca
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Conca de Barberà
Bodega: Mas Foraster
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Chardonnay, Garnacha Blanca
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Conca de Barberà
Bodega: Mas Foraster
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Chardonnay, Garnacha Blanca
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Conca de Barberà
Bodega: Mas Foraster
Enthält Sulfite
Bilder und Situation Mas Foraster
Wie es auch in anderen katalanischen D.O. üblich ist, so entwickelt sich auch gerade in der Conca de Barberà das Phänomen einer territorialen Identität, die seit einigen Jahren die Persönlichkeit der Weine und der Region neu zeichnet: die rote Sorte Trepat. Eine Varietät, die bestens dafür geeignet ist, gute Rosé-Schaumweine, charaktervolle Roséweine, frische Rotweine und sogar elegante Blanc de Noirs zu erzielen. In nur wenigen Jahren zeigte sich bereits sein Potenzial, seine Vielseitigkeit sowie die vielen Möglichkeiten für F & E. Bis jetzt stellen nur wenige Weingüter sortenreine Weine her, aber am wichtigsten ist, dass sich alle der Verpflichtung bewusst geworden sind, diese Einzigartigkeit, die ihr Territorium definiert, und den neuen Weinstil, den das 21. Jahrhundert vorgibt, zu fördern.
Bilder und Situation D.O. Conca de Barberà