El Rapolao

Kraft und Mineralität

75cl 2019
75cl 2018

El Rapolao 2019

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
20,90 €
inkl. MwSt
6x
-4%
20,05 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.63 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.63 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Bastardo, Garnacha Tintorera, Mencía
Enthält Sulfite
  • Neu
El Rapolao
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil El Rapolao 2019

Eigenschaften El Rapolao

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Der Rapolao ist ein Rotwein aus D.O. Bierzo, der von der Bodega Raúl Pérez hergestellt wurde. Die Bodega befindet sich in Villafranca del Bierzo, eine Provinz von León.

Der Rapolao wird aus der Sorte Mencía und aus kleinen Anteilen der Sorten Alicante Bouschet, Estaladina und Souson hergestellt.

Die Trauben kommen von Weinstöcken, die auf Böden des Landguts Valtuille de Abajo gepflanzt wurden, welche reich an Ton und Eisen und nach Norden ausgerichtet sind.

Bei der Herstellung des Rapolao altert der Wein in Holzbehältern mit einem Fassungsvermögen von 5000l. Danach reift der Wein für 12 Monate in zwei-jährigen Eichefässern.

244037
2000 Artikel

Benotungen El Rapolao

Feststellung aus der Weinprobe El Rapolao

Alkoholgehalt: Sin alcohol%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: Sin alcohol%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: Sin alcohol%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Bastardo, Garnacha Tintorera, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Souson, Estaladina, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Bastardo, Garnacha Tintorera, Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
La Vizcaína de Vinos ist ein relativ neues Projekt des vielseitigen Winzers und Önologen Raúl Pérez in seinem Heimatgebiet: El Bierzo. Das Projekt startete er zusammen mit seinem Neffen César Márquez und seiner Nichte Nerea Pérez, die während der Weinbereitung von 2014 auf tragische Weise ums Leben kam. Raúl Pérez ist ein Weinbau-Philosoph, aber er ist auch Önologe und als Berater tätig und der Schöpfer von authentischen Weinen mit der größten Medienpräsenz in Spanien. Sein Name ist bei den echten Weinliebhabern in aller Munde und einige seiner Weine stehen auf der Agenda von Robert Parker, auch wenn seine Etiketten in Mengen hergestellt werden, die eher virtuell als real zu sein scheinen.
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo