El Chuqueiro

2016

El Chuqueiro 2016

Weißwein Mit Bodensatz. 4 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
15,25 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 20,33 €
6x
-5%
14,45 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.46 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.46 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Godello
  • Neu
El Chuqueiro
Weißwein Mit Bodensatz. 4 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil El Chuqueiro 2016

Eigenschaften El Chuqueiro

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

El Chuqueiro  ist ein Weißwein, hergestellt durch José Antonio Garcia Viticultor in Valtuille de Abajo, D.O. Bierzo.

 

José Antonio García startet dieses Projekt im Jahr 2010. Nachdem er sich ausgebildet und in Barcelona in der Welt der Gastronomie gearbeitet hatte, beschloss er die alten Weinberge der Familie zu regenerieren und Weine herzustellen, die die Typizität des Terroirs und der Rebsorten, die er bearbeitet, aufweisen.

Die Familie von José Antonio García besitzt 22 Hektar alter Reben, die zwischen 80 und 100 Jahre alt und auf 75 Parzellen aufgeteilt sind. Außerdem arbeitet José Antonio auch mit über vier Hektar von kleinen Weinbauern der Gegend. Alle diese Weinberge liegen auf zwischen 500 und 600 Metern über dem Meeresspiegel, beeinflusst von einem Atlantikklima, teilweise auch von einem kontinentalen, milden und gemäßigten Klima.

José Antonio García arbeitet auf respektvolle und umweltschonende Art und Weise, indem er ökologischen Weinbau betreibt. Dabei möchte er repräsentative Weine des Gebiets mit einheimischen Sorten herstellen, die dem Terroir ihrer Herkunft stets treu bleiben.

 

El Chuqueiro ist ein Wein aus Godello von einem Weinberg im Naturgebiet Chugueira. Der Boden ist meist tonig und teilweise mit schluffigem Sand.

Die Trauben werden im Weinberg selektiert und von Hand gelesen. Im Keller werden die Trauben abgebeert und durchlaufen eine Mazeration für 8 Stunden. Der Wein gärt auf seinen autochthonen Hefen bei kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks. Keine Milchsäuregärung. Er ruht 4 Monate lang auf seiner Feinhefe. Es wird mit Eiweiß geklärt und sehr sanft vor der Abfüllung filtriert.

 

El Chuqueiro ist ein fleischiger Wein mit Volumen und Frische. Er besticht durch Noten von gelben Früchten auf einem sehr eleganten mineralischen Hintergrund. Obwohl jetzt der perfekte Zeitpunkt für seinen Genuss ist, hat er Potenzial für eine längere Lagerung.

204378
2000 Artikel

Benotungen El Chuqueiro

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Tipo de Uva: 100% Godello
Enthält Sulfite
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo