El Castro de Valtuille Godello

2019

El Castro de Valtuille Godello 2019

90
Suckling
Weißwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
13,45 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 17,93 €
6x
-5%
12,75 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.40 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.40 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Godello
  • Neu
El Castro de Valtuille Godello
Weißwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil El Castro de Valtuille Godello 2019

Eigenschaften El Castro de Valtuille Godello

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

El Castro de Valtuille Godello ist ein Weißwein Crianza aus D.O. Bierzo, entwickelt von der Bodega Castro Ventosa. Der Wein wird aus der Rebsorte Godello gewonnen.

Die Trauben, aus denen der El Castro de Valtuille Godello gewonnen wird, stammen von einem 60 Hektar großen Weinberg aus der Gemeinde Valtuille de Abajo. Der Weinberg besitzt fast 300 unterschiedliche Parzellen mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Böden.

Die Rebsorte Codello ist typisch für die galizische Region Bierzo.

 

Der El Castro de Valtuille Godello stammt aus einem Gebiet mit einer langen Weintradition. Schon seit 1752 wird in Valtuille Wein angebaut. Die Bogedas und Winzer haben viel Erfahrung und eine lange Geschichte, auf die sie zurückblicken können. Diese Erfahrung und Tradition spiegelt sich auch im Wein wieder.

 

El Castro de Valtuille Godello reift 12 Monate lang in französischen Eichenfässern. Für die Bodega, die sonst nur Rotweine produziert hat, ist ein Weißwein eine neue Herausforderung. Diese neue Aufgabe haben sie aber erfolgreich gemeistert.

234160
2000 Artikel

Benotungen El Castro de Valtuille Godello

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Tipo de Uva: 100% Godello
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Godello
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Enthält Sulfite
Spricht man von Castro Ventosa, spricht man von einer Gegend, aber vor allem von mit der Erde verbundenen Menschen. Menschen mit einem ganz eigenen Stil, schlicht und diskret, enfernt von Hektik, Trends und Vergänglichkeit. Ein Stil der sich einfach an den zyklischen und monotonen Rhythmus hält, mit dem die Reben die einzelnen Jahreszeiten durchlaufen. In Castro Ventosa dreht sich das Leben um die Erde, die Weinstöcke, die Reben und den Wein, der das Ergebnis dieser guten Arbeit ist.
Bilder und Situation Castro Ventosa
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo