Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken

Eleganter Riesling von Schieferböden geprägt

75cl 2018

Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken 2018

Weißwein.
28,45 €
inkl. MwSt
6x
-4%
27,30 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.85 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.85 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: VDP Nahe
Herstellungsgebiet: Deutschland Nahe
Rebsorte: Riesling
Enthält Sulfite
Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken
Weißwein.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken 2018

Eigenschaften Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken ist ein trockener Weißwein der Sorte Riesling, hergestellt vom Weingut Dönnhoff im Nahetal, Deutschland.

Der Name Tonschiefer bezieht sich auf die Art von Boden, der den Charakter des Dönnhoff Tonschiefer Rieslings Trocken bestimmt, dessen Trauben in Weinbergen, die zwischen 25 und 30 Jahre alt sind, an den Hängen des Leistenbergs wachsen. Diese trockenen, schwarzgrauen Schieferböden eignen sich perfekt für die Herstellung von exquisit eleganten Weinen.

Bei diesem Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken erfolgt die Ernte manuell und zu 100 % selektiv. Der Most wird in Edelstahltanks und in großen traditionellen Eichenfässern der Region vergoren und gereift.

Dönnhoff ist ein Weingut aus dem Jahr 1761. Helmut Dönnhoff, Enkel des Gründers, war derjenige, der Qualitätsparameter und einen Stil festlegte, der das Weingut zu internationalem Erfolg geführt hat. Heute genießt Dönnhoff weltweit einen hervorragenden Ruf, insbesondere dank der von ihm produzierten Weine aus Riesling.
194110
2000 Artikel

Benotungen Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken

Feststellung aus der Weinprobe Dönnhoff Tonschiefer Riesling Trocken

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Deutschland Nahe
Rebsorte: Riesling
Ursprungsbezeichnungen: VDP Nahe
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Deutschland Nahe
Rebsorte: Riesling
Ursprungsbezeichnungen: VDP Nahe
Enthält Sulfite