Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium

Schöne Feinheit

2017

Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium 2017

92
Parker
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 2.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 2.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium 2017 ist ein konzentrierter Rotwein mit Aromen von Cassis, Sauerkirschen und Pflaumen. Es wird ein Hintergrund von Süßholz und Erde wahrgenommen. Am Gaumen hat er eine hohe Säure und reife Aromen von schwarzen Früchten.
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft.
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côte Rôtie
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Syrah
Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium 2017

Eigenschaften Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium ist ein Rotwein der Sorte Syrah, der von Domaine Rostaing in der AOC Côte Rôtie hergestellt wird.

Die Weine von Domaine Rostaing werden seit 1971 hergestellt und vermarktet, als René Rostaing mit den Familienweingütern seines Schwagers und Onkels eine Arbeitsphilosophie etabliert, die auf dem Streben nach maximalem Ausdruck des Terroirs beruht. Derzeit wird eine große Auswahl an Weinen aus 20 Parzellen, die zwischen der Côte-Rôtie (Ampodium, Côte Blonde, La Landonne), Condrieu (La Bonnette) und Languedoc liegen, hergestellt. Limitierte Produktionen, die aufgrund ihrer Begehrtheit schwer zu erwerben sind.

Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium stammt aus einem Mosaik von 13 verschiedenen Terroirs, deren Böden größtenteils aus Granitsand bestehen und die nach Südwesten ausgerichtet sind. Zu jeder Zeit wird der maximale Ausdruck des Terroirs und ein niedriger Ertrag im Weinberg angestrebt, um die Qualität der Weine zu priorisieren. Die Weinlese erfolgt zum optimalen Zeitpunkt der Reifung und durch Auswahl der einzelnen Rispen per Hand.

Sobald die Rispen in den Weinkeller gelangen, werden sie auf dem Sortiertisch ausgewählt und ein Großteil der Gesamtmenge wird entrappt. Die Trauben des Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium mazerieren mit ihrer Schale und gären mit einheimischen Hefen. Die Reifung erfolgt in 600-Liter-Holzfässern, von denen 5 % aus neuem Holz bestehen. Sobald der Wein hergestellt ist, wird er nicht gefiltert.

Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium ist ein Rotwein, der die Typizität der Rhône zu einem unübertrefflichen Preis ausdrückt!
200372

Benotungen Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium

Feststellung aus der Weinprobe Domaine Rostaing Côte-Rôtie Ampodium

Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Rebsorte: Syrah
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côte Rôtie
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Rebsorte: Syrah
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côte Rôtie
Tipo de Uva: 100% Syrah
Enthält Sulfite