Domaine des Amiel Premier Rolle

Natürlicher Weißwein aus Languedoc-Roussillon, belebend und angenehmen

2018

Domaine des Amiel Premier Rolle 2018

Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Weißwein Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
11,60 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 15,47 €
6x
-5%
11,00 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Domaine des Amiel Premier Rolle 2018 ist ein Weißwein mit hellgelber Farbe und grünen Reflexen. Der Gaumen ist erfrischend, belebend und hat einen angenehmen Nachgeschmack.
Weißwein Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
Alkoholgehalt: 12.80%
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Tipo de Uva: 100% Vermentino
Domaine des Amiel Premier Rolle
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Weißwein Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Domaine des Amiel Premier Rolle 2018

Eigenschaften Domaine des Amiel Premier Rolle

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Domaine des Amiel Premier Rolle ist ein natürlicher Weißwein aus Vermentino mit einem Hauch von Garnacha Blanca. Er wird von Domaine des Amiel in der Region Languedoc-Roussillon, Frankreich, hergestellt.

Domaine des Amiel ist das kleine Weingut der Brüder Aymeric und Jordan Amiel im Languedoc-Roussillon. Es befindet sich in Montblanc, einem kleinen Ort im Süden Frankreichs, zwischen Narbonna und Montpellier. Die von der Familie geführte Domaine besitzt derzeit 10 Hektar Weinberg, der ökologisch und biodynamisch zertifiziert bewirtschaftet wird. Sie bearbeiten ihn mit größtmöglichem Respekt für die Reben und ihre natürliche Umgebung, wobei sie verstehen, dass Wein hauptsächlich im Weinberg hergestellt wird.

Die Weinberge des Domaine des Amiel Premier Rolle wurden in den Jahren 2010 und 2011 gepflanzt. Sie werdenökologisch und biodynamisch zertifiziert bearbeitet und werden so geführt, dass sie eine ausgewogene und leichte Traube produzieren, die für das Profil des Weins geeignet ist, der produziert werden soll. Die Parzellen werden manuell in Kartons von 10 kg geerntet, so dass die Trauben ganz und unversehrt im Weinkeller ankommen.

Im Weinkeller wird die Weinlese des Domaine des Amiel Premier Rolle direkt gepresst und der Most wird ohne jegliche Zusatzstoffe abgefüllt. Anschließend wird der Most durch kaltes Dekantieren abgesetzt, damit er frei von Verunreinigungen ist, die den guten Fortschritt der Fermentation beeinträchtigen. Sobald der Most sauber ist, gärt er bei einer kontrollierten Temperatur von ca. 17-20 °C. Durch die niedrige Gärtemperatur können die frischen und fruchtigen Aromen der Traube konserviert und herausgelöst werden. Sobald die alkoholische Gärung beendet ist, bleibt der Wein in Kontakt mit seiner Feinhefe und dann beginnt die malolaktische Gärung. Dies entsäuert den Wein ein wenig und verleiht ihm einen milchigen und cremigen Touch. Zum Schluss erfolgt ein Abstich, wobei der Wein leicht geschwefelt wird, um danach einige Monate auf der Feinhefe zu reifen, bis er Mitte März in Flaschen abgefüllt wird, ohne Klärung, Filtration oder Zusatz von weiteren Sulfiten.

Domaine des Amiel Premier Rolle ist ein sehr natürlicher, handwerklich verarbeiteter Weißwein von begrenzter Produktion von nur 2.400 Flaschen. Der Name ergibt sich aus der Tatsache, dass "Vermentino" auch "Rolle" genannt wird und es handelt sich um den ersten Weißwein, den die beiden Brüder hergestellt haben.
187395
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Domaine des Amiel Premier Rolle

Alkoholgehalt: 12.80%
Herstellungsgebiet: Frankreich Languedoc-Roussillon
Rebsorte: Vermentino
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Tipo de Uva: 100% Vermentino