Diego Magaña Anza

Ein stilvoller, ausgewogener und eleganter Weißwein

2019

Diego Magaña Anza 2019

94
Parker
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Foudres.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.56 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.56 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Diego Magaña Anza 2019 ist ein Wein aus einer Mischung von Tempranillo, Garnacha, Graciano, Viura und Malvasia aus Rioja. In der Nase stechen reife schwarze und rote Früchte sowie Gewürznoten hervor, bei denen sich Nelken und Kakao hervorheben. Am Gaumen bietet er einen mittleren Körper und präsentiert einen stilvollen, ausgewogenen und eleganten Charakter mit gut integrierter Eiche und nicht sehr ausgeprägten Tanninen. Der Abgang ist lang, fein und harmonisch.

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Foudres.
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Diego Magaña
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 95% Tempranillo, 5% Andere Rotweinsorten
Diego Magaña Anza
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Foudres.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Diego Magaña Anza 2019

Eigenschaften Diego Magaña Anza

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Diego Magaña Anza ist ein roter Autorenwein aus der Rioja Alavesa, einem der drei Gebiete, in die die D.O.Ca. Rioja aufgeteilt ist und liegt südlich von Álava im Baskenland (Spanien), zwischen dem Ebro und dem Toloño-Gebirge.

La Rioja Alavesa, das Land schlechthin der besten Weinberge und kleinen Winzer, hält unendlich viele Angebote bereit. Jedoch ist keines davon vergleichbar mit Diego Magaña Anza. Dieser Wein ist das Ergebnis des 2016 von Diego Magaña gestarteten Abenteuers, das sich mittlerweile auf 4,5 Hektar erstreckt, zwischen den Gemeinden Laguardia, Elvillar und Cripán.

Hauptsächlich wird in diesen Weinbergen Tempranillo angebaut, die zwischen 30 und 90 Jahre alt sind. Es gibt aber auch andere Sorten wie Garnacha, Graciano, Mazuelo, Viura und Malvasía aus Rioja. Dort verwendet dieser Önologe - ein Schüler von Raúl Pérez - keine Herbizide, er führt die Weinlese manuell durch und bei den ältesten Reben wird die Arbeit mit Pferdetraktion ausgeführt. Im Weinkeller gärt Diego Magaña Anza spontan und reift 12 Monate in gebrauchten Holzfässern.

Vor zwei Jahren wurde Diego Magañana vom Decanter Journal als einer der 10 Önologen betrachtet, die die Weinlandschaft in Spanien verändern. Jetzt zeigt sich sein Wein Diego Magaña Anza als die beste Alternative, um diese Innovation kennenzulernen. Diese Gelegenheit dürfen Sie nicht versäumen.

244151

Benotungen Diego Magaña Anza

Feststellung aus der Weinprobe Diego Magaña Anza

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Diego Magaña
Tipo de Uva: 95% Tempranillo, 5% Andere Rotweinsorten
Enthält Sulfite

Ähnliche Blog Artikeln

Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.
Bilder und Situation D.O.Ca. Rioja