Cuvée Antonio Mascaró

75cl 2014

Cuvée Antonio Mascaró 2014

91
Peñin
Cava Brut Nature. 30 Monate in der Flasche.
20,90 €
inkl. MwSt
6x
-4%
20,05 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.63 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.63 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Mascaró
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Parellada, Chardonnay
Enthält Sulfite
  • Neu
Cuvée Antonio Mascaró
Cava Brut Nature. 30 Monate in der Flasche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Cuvée Antonio Mascaró

Cuvée Antonio Mascaró ist ein Cava Gran Reserva Brut aus D.O. Cava und wurde von der Bodega Antonio Mascaró entwickelt. Es handelt sich um eine Coupage aus Parellada (50%), Macabeo (35%) und Chardonnay (15%).

Die verwendeten Trauben stammen von der Finca Mas Miquel, die in dem Örtchen Aiguamurcia in Tarragona liegt und zum Anwesen der Bodega gehört.

Die Ernte wird von Hand ausgeführt und die Trauben werden in kleinen Kisten zur Bodega gebracht, um die Trauben nicht zu beschädigen und sowohl das Zerbrechen, als auch eine frühzeitige Reifung zu verhindern.

Wenn die Trauben in der Bodega sind, werden sie gepresst und erhalten eine alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur.

Die verschiedenen Sorten durchlaufen diese Prozesse separat und nur wenn sie die Prozesse abgeschlossen haben wird die Coupage geformt, was zu Lasten des Önologen der Familie geht.

Danach erfolgt ein zweiter Gärungsprozess. Cuvée Antonio Mascaró reift innerhalb von mindestens 30 Monaten in der Flasche.

Cuvée Antonio Mascaró erhält anschließend diverse Remuage-Prozesse, eine Methode mit der man die Hefe für die Extraktion bis zum Flaschenhals befördert.
Die Degüelle mit der die Bodensätze der zweiten Gärung entfernt werden und das Hinzufügen von Likör sind die letzten Prozesse des Cuvée Antonio Mascaró, bevor er zum Verkauf freigegeben wird.

Ein Maskaron ist ein "unförmiges oder unwirkliches Gesicht, das als Schmuck für gewisse Architekturarbeiten verwendet wird". Dies ist das Symbol der Bodega, was versucht die Idee durch etwas Mystisches und Unwirkliches wiederzugeben.
Zur einen Hälfte ein Löwe: Stark und schön. Die andere Hälfte ein Mensch: Intelligent und sensibel.

Mascaró
243671
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8423426000218

Benotungen Cuvée Antonio Mascaró

Feststellung aus der Weinprobe Cuvée Antonio Mascaró

Alkoholgehalt: 12.00%
Rebsorte: Macabeo, Parellada, Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Mascaró
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Parellada, Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Mascaró
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Parellada, Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Mascaró
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Macabeo, Parellada, Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Mascaró
Enthält Sulfite
Der Cava Sekt entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.
Bilder und Situation D.O. Cava