Coto de Imaz Reserva

Ein kraftvoller, samtiger und ausgewogener Reserva aus Rioja

2016

Coto de Imaz Reserva 2016

91
Suckling
Rotwein Reserva. 17 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
9,04 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 12,05 €
-10% 10,05 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
  • -10,05%
  • Neu
Coto de Imaz Reserva
Rotwein Reserva. 17 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Coto de Imaz Reserva 2016

Eigenschaften Coto de Imaz Reserva

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Der Coto de Imaz Reserva ist ein Rotwein aus D.O. Rioja und besteht ausschließlich aus der Traubensorte Tempranillo. Dieser Wein wurde vom Weinkeller El Coto de Rioja hergestellt und zählt zu einem der bekanntesten spanischen Weinanbaupanorama, welche übrigens schon seit 1970 Weine herstellt.
Der Coto de Imaz Reserva ist ein klassischer Wein aus La Rioja. Seine Weinberge befinden sich in Rioja Alta, in dem Örtchen Cenicero, wo vor allem kalkhaltiger Lehmboden vorherrscht.
Das Klima ist kontinental, wird allerdings von atlantischen Einflüssen geprägt, die sich in extremen Temperaturen und nur wenigen Stunden Sonne im Jahr wiederspiegeln. Diese Art von Boden und Klima begünstigen die anschließende Reifung des Weins, da sie dem Wein dadurch eine sehr gute Säure und Extrahierung der Trauben verschaffen.

Nachdem die Weinlese ausgeführt wurde, sind die Trauben sortiert worden und der Coto de Imaz Reserva erhält eine alkoholische Gärung in Edelstahltanks. Anschließend erfolgt für 18 Tage die Mazeration mit mehrfach wiederholten Umfüllungen, um ein Gleichgewicht zwischen Früchten und Extrakten zu erhalten.
Der letzte Schritt ist die Reifung, die zuerst für 17 Monate in amerikanischen Eichenfässern, die 225 Liter fassen, stattfindet. Und anschließend reift der Wein für weitere dreieinhalb Jahre in der Flasche, bevor er vermarktet wird.

Außerdem hat der Coto de Imaz Reserva eine gute Bewertung erreicht und wurde so 2014 mit der Goldmedaille des Concours Mondial de Bruxelles ausgezeichnet.

234582
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8410537050126

Benotungen Coto de Imaz Reserva

Feststellung aus der Weinprobe Coto de Imaz Reserva

Auszeichnungen Coto de Imaz Reserva

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Das Weingut El Coto de Rioja, das sich in Oyón (Alava) befindet, begann Anfang der 70er Jahre mit der Herstellung von Rioja Weinen. Das Anbaugebiet liegt in der Rioja Alta und ist durch tonhaltige Böden gekennzeichnet, die sich hervorragend für den Weinbau eignen. Heute ist El Coto de Rioja eines der führenden Weingüter.
Bilder und Situation El Coto de Rioja
Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.
Bilder und Situation D.O.Ca. Rioja