Condes de Albarei

Ein frischer und fruchtiger Albariño

75cl 2020

Condes de Albarei 2020

Weißwein Joven.
8,05 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.24 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.24 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Enthält Sulfite
  • Neu
Condes de Albarei
Weißwein Joven.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Condes de Albarei 2020

Eigenschaften Condes de Albarei

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Condes de Albarei ist ein Weißwein aus Albariño, hergestellt von Adega Condes de Albarei in der D.O. Rías Baixas.

Das Weingut Adega Condes de Albarei befindet sich im Salnés-Tal (Pontevedra), im Herzen des galicischen Rías Baixas. Das 1988 von einer Gruppe von Weinbauern in der Region gegründete Weingut besitzt heute mehr als 170 Hektar eigenen Weinberg.

Condes de Albarei wird aus über 20-jährigen Reben der be- und anerkannten Sorte Albariño hergestellt. Die Weinberge sind auf flachen, körnigen und sandigen Böden bepflanzt, die dem rauen atlantischen Klima widerstehen.

Die Trauben gelangen ausgewählt in den Weinkeller und nach dem pressen und dekantieren vergären sie in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur.

Condes de Albarei ist ein Weißwein der Sorte Albariño mit großem aromatischem Potenzial.
244130
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8420612360750

Feststellung aus der Weinprobe Condes de Albarei

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas